Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozent Herr Diplom-Pädagoge Florian S. Kunden-ID D15251

Name: Herr Diplom-Pädagoge Florian S.
Alter: 48
Adresse: 12047 Berlin
Deutschland
Profilbild von Herr Diplom-Pädagoge Florian S.

Ausbildung - alle 3 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von   bis Titel Fachrichtung Niveau
1 0 - 0 Gesundheits- und Krankenpfleger Medizin Diplom
2 0 - 0 Diplom-Pädagoge Pädagogik Diplom
3 0 - 0 Qualitätsberater im Pflegedienst Sonstiges Weiterbildung

Lebenslauf - alle 5 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Tätigkeit Arbeitgeber Ort
1 01 .2006 - 01 .2010 Koordination Familienentlastender Dienst nach § 45 SGB XI (in Teilzeit angestellt ) Einhorn e.V. Einhorn e.V.
2 01 .2003 - 01 .2003 freiberufliche Tätigkeit als Dozent und Qualitätsberater im Gesundheits- und Sozialwesen diverse diverse
3 1997 - 2003 Studium der Erziehungswissenschaft, Diplom-Pädagoge, Abschluss mit Auszeichnung TU Berlin TU Berlin
4 1996 - 2004 Gesundheits- und Krankenpfleger Einsatz Voll- und Teilzeit in verschiedenen Fachbereichen Universitätsklinikum Benjamin Franklin Universitätsklinikum Benjamin Franklin
5 1993 - 1996 Gesundheits- und Krankenpfleger Universitätsklinikum Benjamin Franklin Universitätsklinikum Benjamin Franklin

Unterrichtsreferenzen - alle 9 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Dauer Tätigkeit Auftraggeber Ort
1 0 10 Tage auf Anfrage interne Fortbildungen/Trainings für Altenpflegekräfte Pflegedienst Potsdam
2 0 100 Tage Medizinische Terminologie Pflegebasiskurs GFS - Wirtschaftsfachschule Berlin
3 0 100 Tage Der Sachverständige; Die Gutachtenerstellung etc. Fachdozent in der Weiterbildung sowie Mitglied Prüfungskommission TÜV Rheinland Akademie Berlin; Gera
4 0 12 Tage Pflegekurse für Angehörige und Seniorenbetreuer PREMIO Berlin
5 0 50 Tage Aspekte der Kranken- und Altenpflege Inhouse-Schulungen PREMIO Berlin
6 0 40 Tage Armut und Gesundheit; Pflege von Menschen mit Behinderung; Pflegebegutachtung Universitätsklinikum Benjamin Franklin Berlin
7 0 1 Tage Begutachtung nach SGB XI Fachdozent in der Weiterbildung für leitende Fachkräfte Wannsee-Akademie
8 0 100 Tage Basiswissen für Pflegekräfte Unterrichtung in Pflegebasiskursen GFS-Fachschule für Steuern, Recht und Wirtschaft Berlin
9 0 20 Tage Assessmentinstrument in der Pflege Fachdozent in der Weiterbildung zum Gesundheits- und Pflegeberater TÜV Rheinland Akademie Berlin

Projektreferenzen - alle 4 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Dauer Tätigkeit Arbeitgeber Ort
1 0 3 Tage Erstellung eines wissenschaftlich fundierten Unterrichtskonzepts für das Fach Medizinische Terminologie GFS-Wirtschaftsfachschule Berlin
2 0 25 Tage Qualitätsberatung zum QHB und zur Leitbilderstellung Einhorn e.V. Berlin
3 0 10 Tage Qualitätsberatung zum QHB und zur Leitbilderstellung Pflegedienst am See GmbH Potsdam
4 0 10 Tage Bedarfsanalyse und Konzepterstellung für einen Familienentlastenden Dienst nach § 45 SGB XI Das Konzept erwirkte eine Förderung nach § 45 c SGB XI Einhorn e.V. Berlin

Veröffentlichungen wird nicht gedruckt!

Themen - alle 58 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Altenpfleger - Allgemein / Grundlagen
Gesundheits- und Krankenpflegehelfer - Allgemein / Grundlagen
Gesundheitspfleger und Krankenpfleger (ehemals Krankenschwester) - Allgemein / Grundlagen
Kinderkrankenpfleger (ehemals Kinderkrankenschwester) - Allgemein / Grundlagen
Pflegebasiskurs / Basispflegekurs - Allgemein / Grundlagen
Pflegesachverständiger - Allgemein / Grundlagen
Sekretär im Gesundheitswesen - Allgemein / Grundlagen
Seniorenbetreuer - Allgemein / Grundlagen
Allgemeine Krankenpflege (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Allgemeine Krankenpflege (für Seniorenbetreuer)
Alte Menschen personen- und situationsbezogen pflegen (für Altenpfleger)
Altenpflege - Dokumentation
Altenpflege - Kommunikation / Gesprächstechniken
Altenpflege - Konflikte in der Pflege
Altenpflege - Leitbilder in der Pflege / Pflegeleitbilder
Altenpflege - MDK / MDK-Einstufung
Altenpflege - Pflegediagnose
Altern als Entwicklungsprozess (für Seniorenbetreuer)
Altersgerechte Ernährung (für Seniorenbetreuer)
An qualitätssichernden Maßnahmen in der Altenpflege mitwirken (für Altenpfleger)
Anleiten, beraten und Gespräche führen (für Altenpfleger)
Ausscheidung (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Belastung erkennen (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Besondere Pflegesituationen (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Die individuelle Versorgung des Pflegebedürftigen (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Durchführung von Begutachtungen (für Pflegesachverständiger)
Ernährung und Nahrungsaufnahme (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Gesundheitswesen (für Sekretär im Gesundheitswesen)
Gutachten in der Pflege (für Pflegesachverständiger)
Heilerziehungspflegerische Aufgaben und Institutionen kennenlernen und erschließen (für Heilerziehungspfleger)
Hygiene (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen (für Altenpfleger)
Kinästhetik (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Körperliche Aktivitäten und Sport (für Seniorenbetreuer)
Lebenswelten und soziale Netzwerke alter Menschen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen (für Altenpfleger)
Leistungen bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit (für Seniorenbetreuer)
Maschinenschreiben / Programmierte Textverarbeitung (für Sekretär im Gesundheitswesen)
Medizinische Terminologie (für Sekretär im Gesundheitswesen)
Mobilisation (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Mobilisation und Wohnraumgestaltung (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Neuropsychologie (für Seniorenbetreuer)
Persönlichkeitspsychologie (für Seniorenbetreuer)
Pflege - Hauspflege / Familienpflege
Pflege - Krankenpflege / häusliche Pflege
Pflege alter Menschen planen, durchführen, dokumentieren und evaluieren (für Altenpfleger)
Pflegegutachtliche Instrumente (für Pflegesachverständiger)
Pflegehandeln an Qualitätskriterien, rechtlichen Rahmenbestimmungen sowie wirtschaftlichen und ökologischen Prinzipien ausrichten (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Pflegewissenschaft
Prophylaxen und Körperpflege (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Pädagogik und Heilpädagogik (für Heilerziehungspfleger)
Qualitätssicherung (für Pflegesachverständiger)
Ressourcen von pflegenden Angehörigen erhalten (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Richten und beziehen des Bettes eines bettlägerigen Pflegebedürftigen (für Gesundheits- und Krankenpflegehelfer)
Sozialpsychologie (für Seniorenbetreuer)
Spezielle Krankenpflege (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Umgang mit Kontinenzproblemen (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Vorbeugung von Folgeerkrankungen (für Pflegebasiskurs / Basispflegekurs)
Wahrnehmungspsychologie (für Seniorenbetreuer)