Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozent Herr Nicolas F.

Name: Herr Nicolas F.
ID: D29627
Alter: 60
Adresse: 31319 Sehnde
Deutschland
Profilbild von Herr Nicolas F.

Ausbildung wird nicht gedruckt!

von bis Titel Fachrichtung Niveau
02 .2017 - 04 .2017 Faires Miteinander im Betrieb Mediationszusatzausbildung Hannover Wirtschaft / Verwaltung Weiterbildung
12 .2016 - 12 .2016 Professionelle Rhetorik Stuttgart Pädagogik Weiterbildung
09 .2016 - 12 .2016 Mediator für alle Berufsgruppen Hannover Pädagogik Weiterbildung
06 .2016 - 06 .2016 QMB - TÜV Qualitätsmanagement - Beauftragter Regensburg Technik Weiterbildung
06 .2016 - 06 .2016 QMF - TÜV Qualitätsmanagement - Fachkraft Regensburg Technik Fachkraft
02 .2016 - 02 .2016 VAK - Coach Gifhorn Pädagogik Weiterbildung
01 .2016 - 01 .2016 Train The Trainer Speyer Pädagogik Weiterbildung
11 .2015 - 11 .2015 Berater Offensive Mittelstand Bielefeld Wirtschaft / Verwaltung Weiterbildung
10 .2015 - 10 .2015 Zertifizierter Prozessberater UnternehmensWert:Mensch Hannover Wirtschaft / Verwaltung Weiterbildung
09 .2015 - 09 .2015 Potentialberater für Unternehmen Bottrop Wirtschaft / Verwaltung Weiterbildung
06 .2015 - 06 .2015 Business-Coach (IHK) Würzburg Pädagogik Weiterbildung
09 .2009 - 09 .2009 Interner Auditor nach DIN EN ISO/IEC 17025 und DIN EN ISO 15189 Berlin Wirtschaft / Verwaltung Weiterbildung
04 .2009 - 02 .2011 Fachkraft für Arbeitssicherheit BGRCI Laubach & Maikammer Technik Fachkraft
01 .1997 - 12 .2000 Betriebswirt (VWA) Leibniz Hannover Wirtschaft / Verwaltung Diplom
12 .1995 - 06 .1996 Ausbilderprüfung AEVO Hannover Pädagogik Weiterbildung

Lebenslauf wird nicht gedruckt!

von bis Tätigkeit Arbeitgeber Ort
01 .2010 - 12 .2015 Geschäftsführer Projekt Entwicklung Management GmbH Hannover Hannover
01 .2005 - 09 .2014 Geschäftsführer Consulting Engineering Umwelt und Baustoffe GmbH Hannover
10 .2000 - 12 .2004 Fachleiter eines dynamischen physikalischen Messintruments physikalisch und chemische Materialprüfung GmbH & Co. KG Hannover
04 .1996 - 10 .2000 Aussendienstleiter physikalisch und chemische Materialprüfung GmbH & Co. KG Hannover

Themen wird nicht gedruckt!

Baustoffprüfer - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Technischer Betriebswirt - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirtschaftliches Handeln (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Grundlagenthemen für alle Fachwirte - Allgemein / Grundlagen
Geprüfter Polier - Tiefbau - Allgemein / Grundlagen (für Geprüfter Polier)
Handlungsbereich Führung und Personal für Meister - Allgemein / Grundlagen
Handlungsbereich Organisation (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Maurer - Allgemein / Grundlagen
Meister - Tischlermeister - Allgemein / Grundlagen
Methoden der Information, Kommunikation und Planung (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Rechtsbewusstes Handeln (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Teil III - Recht (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Teil III - Wirtschaft und Steuern (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Teil IV - Berufs- und Arbeitspädagogik (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Zusammenarbeit im Betrieb (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Absatzfinanzierung
Abschluss der Ausbildung (für Handwerksmeisterausbildung)
AGG - Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz
Allgemeines Recht (für Handwerksmeisterausbildung)
Angebotswesen
Anorganische Bindemittel prüfen (für Baustoffprüfer)
Anwenden von Methoden der Planung und Kommunikation (für Meisterausbildung)
Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz (für Meisterausbildung)
Arbeitsrecht
Arbeitsrecht (für Handwerksmeisterausbildung)
Arbeitsrecht (für Meisterausbildung)
Arbeitsschutz- und arbeitssicherheitsrechtliche Vorschriften (für Meisterausbildung)
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Arbeitszeitmodelle
ArbSchG - Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit (Arbeitsschutzgesetz)
ArbStättV - Verordnung über Arbeitsstätten
ArbZG - Arbeitszeitgesetz
ASiG - Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Arbeitssicherheitsgesetz)
Asphalt prüfen (für Baustoffprüfer)
Asphaltrezepturen erstellen (für Baustoffprüfer)
Assessment Center
Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
Aufbau, Eigenschaften und Verwendung von Holz, künstlichen und natürlichen Steinen, Mörtel, Bindemitteln und Zuschlägen sowie von Metallen, Baustählen und Kunststoffen (für Geprüfter Polier)
Auftrags- und Vertragsverhandlungen im Bauhandwerk
Ausbildung am Arbeitsplatz (für Handwerksmeisterausbildung)
Ausbildung in der Gruppe (für Handwerksmeisterausbildung)
Bauhandwerk - Allgemein / Grundlagen
Baustellensicherung, Unfallverhütung und Arbeitsschutz (für Geprüfter Polier)
BaustellV - Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen
Baustoffprüfungen planen und vorbereiten (für Baustoffprüfer)
Bauzeichnungen, Skizzen und Materiallisten (für Geprüfter Polier)
BBiG - Berufsbildungsgesetz
BBodSchV - Bundes - Bodenschutz- und Altlastenverordnung
BDSG - Bundesdatenschutzgesetz
Beruflichen Entwicklung Einzelner (für Meisterausbildung)
Berufs- und Arbeitspädagogik (für Geprüfter Polier)
Berufs- und Arbeitspädagogik (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemeine Grundlagen
Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
Betriebsorganisation
Betriebsverfassungsgesetzes (für Meisterausbildung)
Betriebswirtschaftliche Auswertung mit Hilfe der EDV (für Handwerksmeisterausbildung)
Betriebswirtschaftslehre (BWL) - Allgemein / Grundlagen
Bewerbungstraining - Allgemein / Grundlagen
Bewerbungstraining - Bewerbungscoaching
Bewerbungstraining - Schwerpunkt "in Arbeit bringen"
Bewerbungstraining - Schwerpunkt Branche - Öffentlicher Dienst
Bewerbungstraining - Schwerpunkt Niveau - Akademiker
Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel prüfen (für Baustoffprüfer)
Bodenarten, Bodenmechanik, Bodenverbesserung und Unterbau (für Geprüfter Polier)
Bodeneigenschaften bestimmen und Bodenkennwerte ermittleln (für Baustoffprüfer)
Buchhaltung und Bilanz (für Handwerksmeisterausbildung)
Büroorganisation und Büroverwaltung
Bürowirtschaft
Chemische Eigenschaften von Baustoffen ermitteln (für Baustoffprüfer)
Coaching - Führungskräftecoaching
Coaching - Personalcoaching und Mitarbeitercoaching
Coaching - Systemisches Coaching
Controlling - Allgemein / Grundlagen
Controlling - Bildung
Controlling - Finanzen
Controlling - Investitionen
Controlling - Risiko
Controlling - Steuer
DIN - Normen - Allgemein / Grundlagen
DIN - Sonstige Normen
DIN EN ISO 14001 Umweltmanagementsysteme
DIN EN ISO 19011:2002
DIN EN ISO 9000ff:2000 - Allgemein / Grundlagen
DISG - Persönlichkeitsprofil
DSGVO - Datenschutz-Grundverordnung
Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten von Gesteinskörnungen bestimmen (für Baustoffprüfer)
Einfluss von Arbeitsorganisation und Arbeitsplatz auf das Sozialverhalten und das Betriebsklima (für Meisterausbildung)
Einflüsse der Gruppenstruktur auf das Gruppenverhalten und die Zusammenarbeit (für Meisterausbildung)
Einstellung von Auszubildenden (für Handwerksmeisterausbildung)
Erfassen, Analysieren und Aufbereiten von Prozess- und Produktionsdaten mittels EDV-Systemen (für Meisterausbildung)
Existenzgründung
Fachrechnen - Kaufmännisch
Feststellungsmaßnahme
Finanzwirtschaft
Frisch- und Festbeton prüfen (für Baustoffprüfer)
Fördern der Kommunikation und Kooperation durch Anwenden von Methoden zur Lösung betrieblicher Probleme und sozialer Konflikte (für Meisterausbildung)
Förderung des Lernprozesses (für Handwerksmeisterausbildung)
Führungsmethoden und -techniken, um Leistungsbereitschaft und Zusammenarbeit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu fördern (für Meisterausbildung)
Führungsverhalten und Führungsgrundsätze (für Meisterausbildung)
Fünf-Faktoren-Modell (FFM)
Gedächtnistraining
Gesteine und Böden bestimmen und klassifizieren (für Baustoffprüfer)
Gewerbeförderung (für Handwerksmeisterausbildung)
Grundsätze betrieblicher Aufbau- und Ablauforganisation (für Meisterausbildung)
Handwerksrecht (für Handwerksmeisterausbildung)
Herstellen und Sichern von Gräben (für Geprüfter Polier)
Herstellen von Straßendecken (für Geprüfter Polier)
Informations- und Kommunikationsmittel (für Meisterausbildung)
Integrationsmaßnahme und Wiedereingliederungsmaßnahme
Kaizen
Kaufmännische Grundlagen
Kommunikationstraining - Allgemein / Grundlagen
Kommunikationstraining - Gewaltfreie Kommunikation
Konfliktmanagement
Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung und Kalkulationsverfahren (für Meisterausbildung)
Kostenrechnung (für Handwerksmeisterausbildung)
Kostenwesen (für Meisterausbildung)
Lagerwirtschaft
Materialwirtschaft
Mentales Training
Methoden der Entgeltfindung und der kontinuierlichen betrieblichen Verbesserung (für Meisterausbildung)
Methoden der Organisationsentwicklung (für Meisterausbildung)
Mitarbeiterführung im Einzelhandel
Moderationsführung
Motivationstraining
Natürliche und künstliche Baustoffe, Mörtel, Estriche und Putze untersuchen (für Baustoffprüfer)
Normen und Richtlinien im Tiefbau (für Geprüfter Polier)
Personalauswahl
Personalbewertung
Personalentwicklung
Personalentwicklung für Meister
Personalfreisetzung - Allgemein / Grundlagen
Personalfreisetzung - Outplacement
Personalführung
Personalführung für Meister
Personalorganisation (für Handwerksmeisterausbildung)
Personalplanung
Personalsuche
Personalwesen
Persönlichkeitstraining
Physikalische Eigenschaften von Baustoffen bestimmen (für Baustoffprüfer)
Planung der Ausbildung (für Handwerksmeisterausbildung)
Planungstechniken und Analysemethoden (für Meisterausbildung)
Potenzialanalyse - Schwerpunkt für Erwachsene
Potenzialanalyse - Schwerpunkt für Schüler und Jugendliche
Produktionswirtschaft
Profiling
Projektmanagement - Allgemein / Grundlagen
Projektmanagementmethoden (für Meisterausbildung)
Präsentationstechniken (für Meisterausbildung)
Präsentationstraining
Qualitätsmanagement - Allgemein / Grundlagen
Qualitätsmanagement - TQM
Qualitätsmanagement für Meister
Recht (für Meisterausbildung)
Rechtskunde (für Geprüfter Polier)
Rhetorik
Selbstmanagement
Sozialkunde (für Geprüfter Polier)
Sozialrecht (für Handwerksmeisterausbildung)
Sozialversicherungsgesetze (für Meisterausbildung)
Spezielle Unfallverhütung, Arbeistschutz und technische Sicherheit für den Bereich: Industriebaustelle
Steuern (für Handwerksmeisterausbildung)
Straßenbaustoffe und Bauteile (für Geprüfter Polier)
Technische Dokumentationen, Statistiken, Tabellen und Diagramme (für Meisterausbildung)
Trainingsmaßnahme
Umweltrecht (für Meisterausbildung)
VOB - Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Praxis und Anwendung
Vorstellungstraining
Wirtschaftskunde (für Geprüfter Polier)
Wirtschaftslehre (für Handwerksmeisterausbildung)
Wirtschaftsrechtlicher Vorschriften und Bestimmungen, Produktverantwortung, Produkthaftung und Datenschutzes (für Meisterausbildung)
Zahlungsverkehr
Zeitmanagement zur Arbeitsoptimierung
Ökonomischen Handlungsprinzipien von Unternehmen und volkswirtschaftliche Zusammenhänge (für Meisterausbildung)