Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozent Herr Dipl.-Jur. Dominic B.

Name: Herr Dipl.-Jur. Dominic B.
ID: D22283
Alter: 42
Adresse: 44265 Dortmund
Deutschland
Profilbild von Herr Dipl.-Jur. Dominic B.

Ausbildung wird nicht gedruckt!

von bis Titel Fachrichtung Niveau
09 .2013 Aufnahme als Rechtsreferendar in den Juristischen Vorbereitungsdienst des Landes NRW Sonstiges Sonstiges
09 .2013 Masterstudiengang an der FernUniversität Hagen "LL.M. Anwaltsrecht und Anwaltspraxis" Geisteswissenschaften Weiterbildung
02 .2013 Ständiger Dozent beim Deutschen Sachkunde Zentrum in Fulda für die Fächer Einführung in die Rechtssystematik, BGB AT, Schuldrecht AT/BT, Berufsrecht der Inkassounternehmer und Datenschutzrecht Sonstiges Sonstiges
10 .2012 Hochschulgrad Diplom-Jurist (Ruhr-Universität Bochum) - "Dipl.-Jur." durch die Juristische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum Geisteswissenschaften Diplom
10 .2012 Erstes juristisches Staatsexamen vor dem Justizprüfungsamt beim OLG Hamm Geisteswissenschaften Diplom
06 .2011 Anerkennung als Gütestelle im Sinne von § 794 I Nr. 1 ZPO nach § 45 Justozgesetz NRW Technik Angelernt
12 .2010 Zulassung nach § 10 I 1 Nr. 1 RDG aurgund besonderer Sachkunde durch den Präsident des OLG Hamm Geisteswissenschaften Sonstiges
03 .2010 Absolvierung der Zwischenprüfung gemäß § 7 I 2 JAG NW Geisteswissenschaften Sonstiges
01 .2008 Hoschulzugangsberechtigung für in der beruflichen Bildung Qualifizierte der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum - seither Studium der Rechtswissenschaften mit dem Abschluss "Erste Prüfung". Geisteswissenschaften Diplom
11 .2004 - 08 .2006 Diplom-Zeugnis zum Assessorreferenten jur. (FSH) Geisteswissenschaften Weiterbildung
08 .2001 - 05 .2004 Diplom-Zeugnis zum Rechtswirt (FSH) Geisteswissenschaften Weiterbildung
06 .2001 juristischer Mitarbeiter mit Schwerpunkt "Allgemeines Zivilrecht und Nebengebiete" einer Dortmunder Rechtsanwaltskanzlei in ungekündigter Stellung Geisteswissenschaften Sonstiges
07 .1997 - 05 .2000 Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter Geisteswissenschaften Fachkraft

Unterrichtsreferenzen wird nicht gedruckt!

von bis Dauer Tätigkeit Auftraggeber Ort
02 .2013 2 Jahre seit 2 Jahren alle zwei Monate 40 Stunden als Dozent mit den Fächern Einführung in die Rechtssystematik, BGB AT, Schuldrecht AT/BT, Berufsrecht der Inkassounternehmer, Datenschutzrecht Deutsches Sachkunde Zentrum Fulda

Themen wird nicht gedruckt!

Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) - Wirtschaft und Verwaltung - Allgemein / Grundlagen
Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) - Wirtschaft und Verwaltung - Recht und öffentliche Verwaltung - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Rechtsfachwirt - Allgemein / Grundlagen
Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter - Allgemein / Grundlagen
Rechtsanwaltsfachangestellter - Allgemein / Grundlagen
Rechtsbewusstes Handeln (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Teil III - Recht (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Allgemeines Recht (für Handwerksmeisterausbildung)
Arbeitsrecht
Arbeitsrecht (für Handwerksmeisterausbildung)
Arbeitsrecht (für Meisterausbildung)
Aufgaben und Aufbau der Rechtspflege (für Notarfachangestellter)
Bearbeitung von Zwangsvollstreckungs- und Konkursangelegenheiten (für Rechtsanwaltsfachangestellter)
Bearbeitung von Zwangsvollstreckungsangelegenheiten (für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter)
Betriebsverfassungsgesetzes (für Meisterausbildung)
Büropraxis und -organisation (für Notarfachangestellter)
Erstellen von Vergütungs- und Kostenrechnungen (für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter)
Erstellen von Vergütungsrechnungen (für Rechtsanwaltsfachangestellter)
Fallbezogene Rechtsanwendung im bürgerlichen Recht und Handelsrecht sowie im Arbeits- und Sozialrecht (für Rechtsanwaltsfachangestellter)
Fallbezogene Rechtsanwendung im bürgerlichen Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, im Registerrecht sowie im Arbeits- und Sozialrecht (für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter)
Fallbezogene Rechtsanwendung im Zivil-, Straf- und Bußgeldverfahren sowie im Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit (für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter)
Fallbezogene Rechtsanwendung im Zivil-, Straf- und Bußgeldverfahren sowie im Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit (für Rechtsanwaltsfachangestellter)
Grundlagen der besonderen Gerichtszweige (für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter)
Grundlagen der besonderen Gerichtszweige (für Rechtsanwaltsfachangestellter)
Handwerksrecht (für Handwerksmeisterausbildung)
Mietrecht
Mitarbeit im gerichtlichen Mahnverfahren (für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter)
Mitarbeit im gerichtlichen Mahnverfahren (für Rechtsanwaltsfachangestellter)
Rechtsformen für Unternehmen
RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: Dienstleistungen
Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: Einzelhandel
Stellung des Rechtsanwalts, des Notars und des Patentanwalts (für Notarfachangestellter)
Zivilrecht / Privatrecht / Bürgerliches Recht