Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozent Herr Martin U.

Name: Herr Martin U.
ID: D35294
Alter: 39
Adresse: 45131 Essen
Deutschland
Profilbild von Herr Martin U.

Ausbildung wird nicht gedruckt!

von bis Titel Fachrichtung Niveau
10 .2019 Berufsbegleitendes Studium Master Wirtschaftspsychologie Wirtschaft / Verwaltung Sonstiges
10 .2012 - 01 .2017 Berufsbegleitendes Studium Bachelor of Business Administration Wirtschaft / Verwaltung Diplom

Unterrichtsreferenzen wird nicht gedruckt!

von bis Dauer Tätigkeit Auftraggeber Ort
04 .2014 Dozent in diversen Lehrgägen, Weiterbildungungen sowie Umschulungen/Meister-Ausbildungen diverse Köln, Dortmund, Essen, Duisburg

Themen wird nicht gedruckt!

Betriebswirt - Grundlagenthemen für alle Betriebswirte - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirtschaftliches Handeln (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Geprüfte Sicherheitsdienstleistungskraft (IHK) [Certfied Security Officer (CCI)] - Allgemein / Grundlagen
Handlungsbereich Führung und Personal für Meister - Allgemein / Grundlagen
Handlungsbereich Organisation (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Methoden der Information, Kommunikation und Planung (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Rechtsbewusstes Handeln (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Teil III - Wirtschaft und Steuern (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Teil IV - Berufs- und Arbeitspädagogik (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Zusammenarbeit im Betrieb (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Abschluss der Ausbildung (für Handwerksmeisterausbildung)
Anwenden von Methoden der Planung und Kommunikation (für Meisterausbildung)
Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz (für Meisterausbildung)
Arbeitsrecht
Arbeitsrecht (für Meisterausbildung)
Arbeitsschutz- und arbeitssicherheitsrechtliche Vorschriften (für Meisterausbildung)
Arbeitszeitmodelle
Ausbildung am Arbeitsplatz (für Handwerksmeisterausbildung)
Ausbildung in der Gruppe (für Handwerksmeisterausbildung)
Beruflichen Entwicklung Einzelner (für Meisterausbildung)
Berufs- und Arbeitspädagogik (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemeine Grundlagen
Betriebsrat - Allgemein / Grundlagen
Betriebsverfassungsgesetzes (für Meisterausbildung)
Betriebswirtschaftliche Auswertung mit Hilfe der EDV (für Handwerksmeisterausbildung)
Buchhaltung und Bilanz (für Handwerksmeisterausbildung)
Einfluss von Arbeitsorganisation und Arbeitsplatz auf das Sozialverhalten und das Betriebsklima (für Meisterausbildung)
Einflüsse der Gruppenstruktur auf das Gruppenverhalten und die Zusammenarbeit (für Meisterausbildung)
Einstellung von Auszubildenden (für Handwerksmeisterausbildung)
Erfassen, Analysieren und Aufbereiten von Prozess- und Produktionsdaten mittels EDV-Systemen (für Meisterausbildung)
Fördern der Kommunikation und Kooperation durch Anwenden von Methoden zur Lösung betrieblicher Probleme und sozialer Konflikte (für Meisterausbildung)
Förderung des Lernprozesses (für Handwerksmeisterausbildung)
Führungsmethoden und -techniken, um Leistungsbereitschaft und Zusammenarbeit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu fördern (für Meisterausbildung)
Führungsverhalten und Führungsgrundsätze (für Meisterausbildung)
Gewerbeförderung (für Handwerksmeisterausbildung)
Grundsätze betrieblicher Aufbau- und Ablauforganisation (für Meisterausbildung)
Informations- und Kommunikationsmittel (für Meisterausbildung)
Interkulturelle Kompetenz - Allgemein / Grundlagen
Internationale Wirtschaftsbeziehungen
Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung und Kalkulationsverfahren (für Meisterausbildung)
Kostenrechnung (für Handwerksmeisterausbildung)
Kostenwesen (für Meisterausbildung)
Methoden der Entgeltfindung und der kontinuierlichen betrieblichen Verbesserung (für Meisterausbildung)
Methoden der Organisationsentwicklung (für Meisterausbildung)
Personalentwicklung für Meister
Personalführung für Meister
Personalorganisation (für Handwerksmeisterausbildung)
Planung der Ausbildung (für Handwerksmeisterausbildung)
Planungstechniken und Analysemethoden (für Meisterausbildung)
Projektmanagementmethoden (für Meisterausbildung)
Präsentationstechniken (für Meisterausbildung)
Qualitätsmanagement für Meister
Recht (für Meisterausbildung)
Sozialversicherungsgesetze (für Meisterausbildung)
Steuern (für Handwerksmeisterausbildung)
Tarifvertrag - Allgemein / Grundlagen
Technische Dokumentationen, Statistiken, Tabellen und Diagramme (für Meisterausbildung)
Volkswirtschaftslehre (VWL) - Allgemein / Grundlagen
Wirtschaftslehre (für Handwerksmeisterausbildung)
Wirtschaftstheorie
Ökonomischen Handlungsprinzipien von Unternehmen und volkswirtschaftliche Zusammenhänge (für Meisterausbildung)