Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozent Herr Dr. Peter K. M. Kunden-ID D29632

Name: Herr Dr. Peter K. M.
Alter: 62
Adresse: 14467 Potsdam
Deutschland
Dozentenbild von Dozent ID-29632
Druckeinstellungen:

Ausbildung - alle 5 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von   bis Titel Fachrichtung Niveau
1 10 .2015 - 12 .2016 Mediator Sonstiges Sonstiges
2 04 .1997 - 06 .1997 Projektmanagement Sonstiges Weiterbildung
3 04 .1986 - 06 .1990 Wirtschafts- und Betriebswissenschaften Wirtschaft / Verwaltung Promotion
4 04 .1986 Betriebssysteme: Windows (aktuell 10), Linux (aktuell Ubuntu 16.04 LTS) Anwendungssoftware: MS Office (365) CorelDraw, PaintShop Pro, TeamViewer, LibreOffice und weitere Systemkenntnisse EDV Angelernt
5 10 .1977 - 03 .1986 Hüttenwesen / Metallurgie Technik Diplom

Lebenslauf - alle 11 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Tätigkeit Arbeitgeber Ort
1 07 .2015 Betriebswirtschaftliche Beratung industrieller Unternehmen, Existenzgründerberatung BeraterBündnis Potsdam e.G. Potsdam
2 01 .2013 - 06 .2015 Geschäftsführer Gris Umformtechnik GmbH Herscheid, Deutschland
3 10 .2010 Selbständig Vertriebsberatung, Betriebswirtschaftlich Beratung, Existenzgründerberatung Ingenieurbüro Martin Potsdam, Deutschland
4 04 .2010 - 09 .2010 Weiterbildung und Projektrealisierung Universität Potsdam Potsdam, Deutschland
5 09 .2007 - 09 .2009 Geschäftsführer Deutschland Mayerton Refractories (Western Europe) GmbH Ratingen, Deutschland
6 08 .2005 - 07 .2007 Vice President verantwortlich für Technik & Vertrieb Ultracore Polska Sp. z o.o. Police, Polen
7 04 .2003 - 07 .2005 Betriebswirtschaftliche Beratung von Unternehmen der Metallindustrie Selbständiger Unternehmensberater Potsdam
8 03 .2001 - 03 .2003 Kaufm. Geschäftsführer Wildauer Kurbelwelle GmbH Wildau, Deutschland
9 10 .1999 - 10 .2000 Vertriebsleiter AluStockach GmbH Stockach, Deutschland
10 04 .1991 - 09 .1999 1996-1999: Leiter der Abteilung Controlling (voest alpine Stahl Donawitz GmbH) 1991-1996: Leiter Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (voest alpine Schienen GmbH) 1991: Assistent des Geschäftsbereichsleiters Langprodukte (Böhler Edelstahl GmbH) voest alpine Konzern Leoben, Österreich
11 01 .1982 - 03 .1991 1986-1991: Assistent und Lehrbeauftragter 1982-1985: Freier Mitarbeiter Institut für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften, Montanuniversität Leoben Leoben, Österreich

Unterrichtsreferenzen - alle 1 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Dauer Tätigkeit Auftraggeber Ort
1 06 .1986 - 03 .1991 5 Jahre Lehrbeauftragter am Institut für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften Montanuniversität Leoben Leoben, Österreich

Projektreferenzen wird nicht gedruckt!

Veröffentlichungen wird nicht gedruckt!

Themen - alle 55 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Microsoft - Office - Allgemein / Grundlagen
Angebotswesen
Anlagenbuchhaltung
Betriebsorganisation
Betriebswirtschaftslehre (BWL) - Allgemein / Grundlagen
Controlling - Allgemein / Grundlagen
Corel - Corel Draw
Corel - Paint Shop Pro (ehemals Jasc - Paint Shop Pro)
Existenzgründung
Investitionsmanagement und Finanzierungsmanagement
Kostenrechnung und Leistungsrechnung
Lagerwirtschaft
LibreOffice (ehemals OpenOffice) - Draw
LibreOffice (ehemals OpenOffice) - Impress
LibreOffice (ehemals OpenOffice) - Math
LibreOffice (ehemals OpenOffice) - Writer
Management - Allgemein / Grundlagen
Materialwirtschaft
Microsoft - Excel
Microsoft - Office 365
Microsoft - Powerpoint
Microsoft - SharePoint Online
Microsoft - Windows 10 für Anwender
Microsoft - Word
OpenOffice.org - Calc
Organisationsmanagement
Produktionswirtschaft
Produktmanagement
Rechnungswesen - Allgemein / Grundlagen
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Dienstleistungen
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Handwerk - Allgemein / Grundlagen
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Handwerk - Metallhandwerk
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Handwerk - Werkstoffe und Rohstoffe
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Technik und Industrie - Allgemein / Grundlagen
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Technik und Industrie - Fahrzeugtechnik - Bahntechnik
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Technik und Industrie - Maschinenbau
Spezielles Controlling für den Bereich: Dienstleistungen
Spezielles Controlling für den Bereich: Handwerk - Allgemein / Grundlagen
Spezielles Controlling für den Bereich: Handwerk - Metallhandwerk
Spezielles Controlling für den Bereich: Handwerk - Werkstoffe und Rohstoffe
Spezielles Controlling für den Bereich: Technik und Industrie - Allgemein / Grundlagen
Spezielles Controlling für den Bereich: Technik und Industrie - Fahrzeugtechnik - Bahntechnik
Spezielles Controlling für den Bereich: Technik und Industrie - Maschinenbau
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Dienstleistung
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Handwerk - Allgemein / Grundlagen
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Handwerk - Metallhandwerk
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Handwerk - Werkstoffe und Rohstoffe
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Technik und Industrie - Allgemein / Grundlagen
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Technik und Industrie - Fahrzeugtechnik - Allgemein / Grundlagen
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Technik und Industrie - Fahrzeugtechnik - Kraftfahrzeugtechnik und Automobilindustrie
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Technik und Industrie - Maschinenbau
Startup Management / Entrepreneurship
Strategisches Management
ubuntu
Umgangsformen im Management / Business-Knigge