Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozentin Frau Susanne W. Kunden-ID D25410

Name: Frau Susanne W.
Alter: 57
Adresse: 83646 Bad Tölz
Deutschland
Profilbild von Frau Susanne W.

Ausbildung - alle 2 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von   bis Titel Fachrichtung Niveau
1 1985 - 1987 Energieberaterin für Gas und Strom Technik Diplom
2 1980 - 1985 hauswirtschaftliche Betriebsleiterin Sonstiges Meister

Lebenslauf - alle 4 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Tätigkeit Arbeitgeber Ort
1 2011 - 2012 Leiterin Kundenberatung V-ZUG Deutschland
2 2010 - 2011 Bildungsbegleitung BvB Bad Tölz
3 2008 - 2011 Dozentin bei verschiedenen Bildungsträgern München
4 1985 - 2000 Energieberatung für Gas- und Elektrogeräte, einschließlich Kochkurse und Vorträge für Schulen und Erwachsene Stadtwerke München München

Unterrichtsreferenzen - alle 3 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Dauer Tätigkeit Auftraggeber Ort
1 2008 - 2010 Hauswirtschaft in der Praxis BFZ München
2 2008 - 2011 Nachhilfe für Schneider, Koch und Konditor München
3 2008 - 2010 Bewerbungstraining BFZ München

Projektreferenzen - alle 3 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Dauer Tätigkeit Arbeitgeber Ort
1 2009 - 2011 k.A. Referentin für vertiefte Berufsorientierung Hauswirtschaft HOGA BFZ Rosenheim Bad Tölz, Geretsried, Waldram
2 2008 - 2008 k.A. Hauswirtschaft zum beruflichen Wiedereinstieg für Erwachsene Didact München
3 2008 - 2009 k.A. fachbezogener Deutschunterricht für Migranten BAA München

Veröffentlichungen - alle 1 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. Datum Publikation Thema Herausgeber Co-Autoren Art Stadt
1 01 .1990 Kochbuch Vollwert Nudeln Stedtfeld Verlag Buch München

Themen - alle 308 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Assistent in hauswirtschaftlichen Betrieben - Allgemein / Grundlagen
Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) - Allgemein / Grundlagen
Beikoch (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Beikoch - Allgemein / Grundlagen
Bekleidungsnäher (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) - Ernährung und Hauswirtschaft - Allgemein / Grundlagen
Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) - Ernährung und Hauswirtschaft - Back- und Süßwarenherstellung - Allgemein / Grundlagen
Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) - Ernährung und Hauswirtschaft - Gastgewerbe und Hauswirtschaft - Allgemein / Grundlagen
Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) - Ernährung und Hauswirtschaft - Gesundheit - Allgemein / Grundlagen
Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) - Ernährung und Hauswirtschaft - Allgemein / Grundlagen
Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) - Textiltechnik und Bekleidung - Allgemein / Grundlagen
Bäcker - Allgemein / Grundlagen
Bäckerwerker (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Dorfhelfer - Allgemein / Grundlagen
Energieberater - Allgemein / Grundlagen
Ernährungsberatung - Allgemein / Grundlagen
Fachgehilf im Nahrungsmittelverk (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Fachkraft im Gastgewerbe - Allgemein / Grundlagen
Fachverkäufer / Fachberater für Haushaltswaren - Allgemein / Grundlagen
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei - Allgemein / Grundlagen
Handlungsbereich Organisation (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Hauswirtschafter - Allgemein / Grundlagen
Hauswirtschaftshelfer (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel - Allgemein / Grundlagen
Koch - Allgemein / Grundlagen
Konditor - Allgemein / Grundlagen
Maßschneider - Allgemein / Grundlagen
Meister - Hauswirtschaftsmeister - Allgemein / Grundlagen
Meister - Küchenmeister - Allgemein / Grundlagen
Methoden der Information, Kommunikation und Planung (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Modenäher - Allgemein / Grundlagen
Näher (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Sozialhelfer - Allgemein / Grundlagen
Staatlich geprüfter Assistent für Gesundheitstourismus - Allgemein / Grundlagen
Tagesmutter / Kinderbetreuer - Allgemein / Grundlagen
Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung - Allgemein / Grundlagen
Teil III - Recht (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Teil IV - Berufs- und Arbeitspädagogik (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Verkaufskraft (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Vermittlungscoach - Allgemein / Grundlagen
Zusammenarbeit im Betrieb (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Änderungsschneider - Allgemein / Grundlagen
Abschluss der Ausbildung (für Handwerksmeisterausbildung)
Aktionswoche (für Koch)
Allgemeines Recht (für Handwerksmeisterausbildung)
Anforderungsprofile, Stellenplanungen und -beschreibungen erstellen (für Küchenmeister)
Angebote vergleichen und beurteilen (für Küchenmeister)
Ansetzen, Zubereiten und Anrichten von Suppen und Grundsoßen (für Beikoch)
Anwenden von Methoden der Planung und Kommunikation (für Meisterausbildung)
Arbeiten im Gartenbau (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Arbeiten im Großhaushalt (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Arbeiten im Magazin (für BGJ - Ernährung und Hauswirtschaft)
Arbeiten im Magazin (für Fachkraft im Gastgewerbe)
Arbeiten im Magazin (für Koch)
Arbeiten im Privathaushalt (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Arbeiten im Service (für BGJ - Ernährung und Hauswirtschaft)
Arbeiten im Service (für Fachkraft im Gastgewerbe)
Arbeiten im Service (für Koch)
Arbeiten in der Küche (für BGJ - Ernährung und Hauswirtschaft)
Arbeiten in der Küche (für Fachkraft im Gastgewerbe)
Arbeiten in der Küche (für Koch)
Arbeiten mit Marzipan (für Konditor)
Arbeits- und Zeitplanung erstellen (für Küchenmeister)
Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz (für Meisterausbildung)
Arbeitspsychologie und Betriebspsychologie
Arbeitsrecht (für Handwerksmeisterausbildung)
Arbeitsschutz und Unfallverhütung in der Küche (für Beikoch)
Arbeitssicherheit sowie Hygiene- und Umweltschutzmaßnahmen gewährleisten (für Küchenmeister)
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Arbeitstechniken in der Großküche (für Beikoch)
Aufarbeiten von Bekleidung (für Änderungsschneider)
Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
Ausbildung am Arbeitsplatz (für Handwerksmeisterausbildung)
Ausbildung in der Gruppe (für Handwerksmeisterausbildung)
Ausführen von Näharbeitsgängen (für Modenäher)
Auswählen eines Werkstoffes für ein einfaches Bekleidungsstück (für Maßschneider)
Auswählen eines Werkstoffes für ein einfaches Bekleidungsstück (für Änderungsschneider)
Bankett (für Koch)
Behandeln von Werk- und Hilfsstoffen mit Wärme und Druck (für Modenäher)
Beratung und Verkauf im Restaurant (für Fachkraft im Gastgewerbe)
Beratungs- und Verkaufsgespräche vorbereiten (für Küchenmeister)
Beruflichen Entwicklung Einzelner (für Meisterausbildung)
Berufs- und Arbeitspädagogik (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemeine Grundlagen
Berufs- und Rechtskunde (für Dorfhelfer)
Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
Berufspädagogik
Besondere Verkaufssituationen bewältigen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Besondere Verkaufssituationen gestalten (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Betreuungsleistungen, Sozialwesen (für Dorfhelfer)
Betriebs- und Arbeitsplatzorganisation auch unter Berücksichtigung der Möglichkeiten der Fremdvergabe entwickeln (für Küchenmeister)
Betriebspädagogik
Bezugsquellen erschließen und nutzen (für Küchenmeister)
Bügeln eines Werkstückes (für Maßschneider)
Bügeln eines Werkstückes (für Änderungsschneider)
Das Einzelhandelsunternehmen repräsentieren (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Deutsch - Allgemein / Grundlagen
Deutsch - Fachsprache - Gastronomie und Tourismus
Deutsch - Fachsprache - Technik
Deutsch als Fremdsprache (DaF)
Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen (für Bäcker)
EDV - Allgemein / Grundlagen
Ein Einzelhandelsunternehmen leiten und entwickeln (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Einarbeiten von fertigungstechnischem Zubehör in ein Bekleidungsstück (für Maßschneider)
Einarbeiten von fertigungstechnischem Zubehör in ein Bekleidungsstück (für Änderungsschneider)
Einfluss von Arbeitsorganisation und Arbeitsplatz auf das Sozialverhalten und das Betriebsklima (für Meisterausbildung)
Einflüsse der Gruppenstruktur auf das Gruppenverhalten und die Zusammenarbeit (für Meisterausbildung)
Eingangskontrolle und Lagerhaltung von Werk- und Hilfsstoffen und Zubehör (für Modenäher)
Einstellung von Auszubildenden (für Handwerksmeisterausbildung)
Emährungslehre (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Entwerfen und Herstellen von Torten und Desserts (für Bäcker)
Entwerfen und Herstellen von Torten und Desserts (für Konditor)
Entwerfen von Bekleidung (für Maßschneider)
Entwickeln hauswirtschaftlicher Produkte und Leistungen unter Berücksichtigung der Anlass- und Personenorientierung sowie der betrieblichen Rahmenbedingungen (für Hauswirtschaftsmeister)
Entwickeln, Umsetzen und Steuern hauswirtschaftlicher Prozesse unter Berücksichtigung des Personal- und Materialeinsatzes sowie der Arbeitsorganisation (für Hauswirtschaftsmeister)
Erfassen und Bewerten hauswirtschaftlicher Versorgungs- und Betreuungsleistungen in ihrem betrieblichen Kontext (für Hauswirtschaftsmeister)
Erfassen, Analysieren und Aufbereiten von Prozess- und Produktionsdaten mittels EDV-Systemen (für Meisterausbildung)
Erforderliche Investitionen begründen (für Küchenmeister)
Ernährungslehre
Ernährungslehre (für Dorfhelfer)
Ernährungslehre (für Staatlich geprüfter Assistent für Gesundheitstourismus)
Erwachsenenbildung (Ausbildung für Dozenten und Lehrer)
Essverhalten
Fertigen eines Großstückes (für Maßschneider)
Festlegen und Sichern der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität (für Hauswirtschaftsmeister)
Freizeitkunde (für Staatlich geprüfter Assistent für Gesundheitstourismus)
Fördern der Kommunikation und Kooperation durch Anwenden von Methoden zur Lösung betrieblicher Probleme und sozialer Konflikte (für Meisterausbildung)
Förderung des Lernprozesses (für Handwerksmeisterausbildung)
Führungsmethoden und -techniken, um Leistungsbereitschaft und Zusammenarbeit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu fördern (für Meisterausbildung)
Führungsverhalten und Führungsgrundsätze (für Meisterausbildung)
Gebrauchsgüter sachgerecht für den Arbeitseinsatz vorbereiten und pflegen (für Küchenmeister)
Geografie (für Staatlich geprüfter Assistent für Gesundheitstourismus)
Gerichte herstellen und anrichten (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Gerichte und Getränke präsentieren und servieren (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Geschäftsprozesse erfassen und kontrollieren (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Gestalten von Details (für Änderungsschneider)
Gestalten von Großstücken (für Maßschneider)
Gestalten von Kleinteilen (für Maßschneider)
Gestalten, Reinigen und Pflegen von Wohn- und Betriebsräumen sowie des Umfeldes (für Hauswirtschaftsmeister)
Gestalten, Werben, Beraten und Verkaufen (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Gestalten, Werben, Beraten und Verkaufen (für Konditor)
Gesundheit und Hygiene (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Gesundheit/Pflege und Ernährung (für Staatlich geprüfter Sozialassistent)
Gesundheitsförderung (für Sozialhelfer)
Gesundheitslehre und häusliche Pflege (für Dorfhelfer)
Güter und Dienstleistungen beschaffen (für Hauswirtschafter)
Handhaben von Anlagen, Maschinen und Geräten (für Bäcker)
Handwerksrecht (für Handwerksmeisterausbildung)
Haus- und Textilpflege (für Sozialbetreuer)
Hausgartenbau (für Dorfhelfer)
Haushaltstechnik (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Hauswirtschaft (für Sozialbetreuer)
Hauswirtschaft (für Sozialhelfer)
Hauswirtschaftliche Arbeitsprozesse koordinieren (für Hauswirtschafter)
Hauswirtschaftliche Betriebsführung (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Hauswirtschaftliche Betriebslehre (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Hauswirtschaftliches Management (für Dorfhelfer)
Herstellen einfacher Teige/Massen (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Herstellen einfacher Teige/Massen (für Konditor)
Herstellen hauswirtschaftlicher Produkte und Erbringen hauswirtschaftlicher Leistungen (für Hauswirtschaftsmeister)
Herstellen und Anrichten von Eiergerichten (für Beikoch)
Herstellen und Anrichten von Fleischgerichten (für Beikoch)
Herstellen und Anrichten von Frucht- und Süßspeisen (für Beikoch)
Herstellen und Anrichten von Salaten, Gemüsen, Kartoffeln, Teigwaren, Hülsenfrüchten und Reis (für Beikoch)
Herstellen und Verarbeiten von Überzügen, Füllungen und Cremes (für Bäcker)
Herstellen und Weiterverarbeiten von Massen (für Bäcker)
Herstellen von Backwarensnacks (für Bäcker)
Herstellen von Brot und Kleingebäck (für Bäcker)
Herstellen von Erzeugnissen mit/aus Kuvertüre (für Konditor)
Herstellen von Feinen Backwaren aus Massen (für Konditor)
Herstellen von Feinen Backwaren aus Teigen (für Bäcker)
Herstellen von Feinen Backwaren aus Teigen (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Herstellen von Feinen Backwaren aus Teigen (für Konditor)
Herstellen von Füllungen, Cremes und Süßspeisen (für Konditor)
Herstellen von kleinen Gerichten (für Konditor)
Herstellen von kleinen Gerichten unter Verwendung frischer Rohstoffe (für Bäcker)
Herstellen von Partykleingebäck (für Bäcker)
Herstellen von Speiseeis (für Konditor)
Herstellen von Spezialgebäcken (für Konditor)
Herstellen von Süßspeisen (für Bäcker)
Herstellen von Weizenbrot und Weizenkleingebäck (für Bäcker)
Herstellungsprozesse von Lebensmitteln
Hygiene und Umweltschutz (für Beikoch)
Hygiene- und Umweltschutzmaßnahmen anwenden und Energie wirtschaftlich einsetzen (für Küchenmeister)
Hygienevorschriften (für Bäcker)
Individuelle Angebote für besondere Anlässe erstellen (für Küchenmeister)
Informations- und Kommunikationsmittel (für Meisterausbildung)
Informations- und Kommunikationstechniken (für Bäcker)
Informationstechnik (für Dorfhelfer)
Interkulturelle Pädagogik
Kalte und warme Büfetts (für Koch)
Kaufmännische Grundlagen (für Staatlich geprüfter Assistent für Gesundheitstourismus)
Kennen lernen der Zusammenstellung einfacher Menüs und der Mengenberechnung für einfache Gerichte (für Beikoch)
Konstruieren einer Bekleidungsgrundform (für Maßschneider)
Konstruieren einer Bekleidungsgrundform (für Änderungsschneider)
Konstruieren und Abwandeln von Grundschnitten für Großstücke (für Maßschneider)
Konzepte für Speisenangebote und gastronomische Dienstleistungen entwickeln (für Küchenmeister)
Kosten kalkulieren und Preise bilden (für Küchenmeister)
Kostenwesen (für Meisterausbildung)
Kunden im Servicebereich Kasse betreuen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Kundenberatung und Verkauf (für Bäcker)
Lagern und Kontrollieren von Lebensmitteln, Verpackungsmaterialien und Betriebsmitteln (für Bäcker)
Lebensmittel sachgerecht lagern (für Küchenmeister)
Lebensmittelstrukturen
Marketing (für Fachkraft im Gastgewerbe)
Mathematik - Allgemein / Grundlagen
Maßnahmen Personalentwicklung zur Qualifizierung und zielgerichteten Motivation planen und veranlassen (für Küchenmeister)
Methoden zur Nährwerterhaltung anwenden (für Küchenmeister)
Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Mitarbeiter bezüglich Leistung und Verhalten beurteilen und qualifizierte Zeugnisse ausstellen (für Küchenmeister)
Mitarbeiter in deren Aufgabenbereich einführen, Arbeitsaufträge und Anweisungen erteilen und deren sachgerechte Ausführung überwachen (für Küchenmeister)
Mitarbeiter unter Berücksichtigung ihrer Eignung sowie der betrieblichen Anforderungen auswählen, einsetzen und motivieren (für Küchenmeister)
Nachspeisen (für Koch)
Nahrungszubereitung (für Sozialbetreuer)
Nahrungszubereitung (für Sozialhelfer)
Nationale und internationale Rahmenbedingungen für Betriebe im Bereich hauswirtschaftlicher Dienstleistungen; Wirtschafts- und Sozialpolitik (für Hauswirtschaftsmeister)
Nähen eines Kleinteils (für Maßschneider)
Nähen eines Kleinteils (für Änderungsschneider)
Personaleinsatz planen und Mitarbeiter führen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Personalplanung und Mitarbeitereinsatz
Personen individuell betreuen (für Hauswirtschafter)
Personen individuell wahrnehmen und beobachten (für Hauswirtschafter)
Personen zu unterschiedlichen Anlässen versorgen (für Hauswirtschafter)
Personengruppen verpflegen (für Hauswirtschafter)
Pflege und Instandhaltung der Maschinen und Arbeitsgeräte in der Küche (für Beikoch)
Pflegen und Instandhalten von Arbeitsgeräten, Maschinen und Zusatzeinrichtungen (für Modenäher)
Planen und Durchführen einer Aktionswoche (für Konditor)
Planung der Ausbildung (für Handwerksmeisterausbildung)
Planungstechniken und Analysemethoden (für Meisterausbildung)
Preispolitische Maßnahmen vorbereiten und durchführen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Produkte und Dienstleistungen vermarkten (für Hauswirtschafter)
Produkte verkaufsfördernd präsentieren (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Projektmanagementmethoden (für Meisterausbildung)
Präsentationstechniken (für Meisterausbildung)
Präsentationstechniken beherrschen (für Küchenmeister)
Präsentieren und Vermarkten hauswirtschaftlicher Versorgungs- und Betreuungsleistungen (für Hauswirtschaftsmeister)
Pädagogik und Psychologie (für Dorfhelfer)
Pädagogische Spiele
Qualität sichern bei der Fertigung von Kombinationen und Gesellschaftskleidung (für Maßschneider)
Qualitätssicherung (für Modenäher)
Quantitativen und qualitativen Nährstoffgehalt von Lebensmitteln beurteilen (für Küchenmeister)
Quantitativen und qualitativen Personalbedarf bestimmen (für Küchenmeister)
Recht (für Meisterausbildung)
Regionale in- und ausländische Küche (für Koch)
Reinigen und Pflegen von Textilien (für Hauswirtschaftsmeister)
Rohstoff-, jahreszeit-, gast-, preis- und anlassbezogene Speisen planen und erläutern (für Küchenmeister)
Sachgemäße Aufbewahrung und Lagerung der Küchenvorräte (für Beikoch)
Sozialkunde
Sozialmanagementarbeit (für Dorfhelfer)
Sozialpflege (für Sozialbetreuer)
Sozialpflege (für Sozialhelfer)
Sozialpflegerische Fachkunde (für Sozialbetreuer)
Sozialrecht (für Handwerksmeisterausbildung)
Speisen aus pflanzlichen Rohstoffen (für Koch)
Speisen herstellen und anrichten (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Speisen nach Wareneinsatz und Arbeitsaufwand bewerten (für Küchenmeister)
Speisen und Getränke herstellen und servieren (für Hauswirtschafter)
Speisenangebote für eine nachhaltig gesundheitsbewusste Ernährung sowie die häufigsten ernährungsbedingten Krankheiten kennen (für Küchenmeister)
Speisenfolge (für Koch)
Speisenzubereitung, Verpflegung und Service (für Hauswirtschaftsmeister)
Strukturieren und Gestalten des Alltags von Personen und Personengruppen (für Hauswirtschaftsmeister)
Technische Dokumentationen, Statistiken, Tabellen und Diagramme (für Meisterausbildung)
Textilien reinigen und pflegen (für Hauswirtschafter)
Umgang mit Gästen in Hotel und Gaststätten
Umgangsformen / Benimm-Knigge
Umsatz und Kundenbindung durch Verkaufsaktionen fördern (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Umweltschutz und rationeller Energieeinsatz
Unterweisen eines neuen Mitarbeiters (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Veranstaltungsmanagement / Eventmanagement
Verarbeiten und Anrichten von Halbfabrikaten und Fertigprodukten (für Beikoch)
Verarbeiten von Zucker (für Konditor)
Verkauf aktiv gestalten (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Verkauf und Beratung (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Verkaufsfördernde Maßnahmen entwickeln (für Küchenmeister)
Verkaufsgespräche kundenorientiert führen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Verkaufsgespräche und Verkaufstechniken in Gastronomie und Tourismus
Versorgungsleistungen (für Dorfhelfer)
Verändern und Aufarbeiten von Bekleidung (für Maßschneider)
Vor- und Zubereitungsarbeiten in der kalten Küche (für Beikoch)
Vorbereiten von Arbeitsabläufen; Arbeiten im Team (für Bäcker)
Vorbereiten von Salaten, Gemüsen und Kartoffeln (für Beikoch)
Vorbereiten, Herstellen und Anrichten von Fischgerichten (für Beikoch)
Waren annehmen, lagern und pflegen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Waren beschaffen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Waren fachlich fundiert verkaufen (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Waren kundenorientiert verkaufen (für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei / Konditorei)
Waren lagern (für Hauswirtschafter)
Waren präsentieren (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Warenkunde (für Techniker - Hauswirtschaft und Ernährung)
Warenwirtschaft (für Fachkraft im Gastgewerbe)
Wellness - Allgemein / Grundlagen
Wellnessmanagement
Werben und den Verkauf fördern (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Wirtschaftsdienst (für Fachkraft im Gastgewerbe)
Wirtschaftskunde
Wirtschaftslehre mit Fachrechnen (für Sozialbetreuer)
Wirtschaftslehre mit Fachrechnen (für Sozialhelfer)
Wohn- und Funktionsbereiche reinigen und pflegen (für Hauswirtschafter)
Wohnumfeld und Funktionsbereiche gestalten (für Hauswirtschafter)
Zahlungsverkehr im Restaurant und Hotel
Zerlegen von Schlachtfleisch, koch- und bratfertiges Vorbereiten (für Beikoch)
Zurichten von Kleinteilen und Großstücken (für Änderungsschneider)
Zuschneiden und Stanzen von Werk- und Hilfsstoffen (für Modenäher)
Zuschneiden von Werk- und Hilfsstoffen (für Maßschneider)
Zuschneiden von Werk- und Hilfsstoffen (für Änderungsschneider)
Zwischenmahlzeiten (für Koch)
À la carte-Geschäft (für Koch)
Ändern von Werkstücken (für Änderungsschneider)