Dozent gesucht für Auftrag - Arbeitsrecht

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. Arbeitsrecht

Themenbeschreibung Inhalte:
Der Prokurist im Handelsrecht
Inhalte und Zweck der Prokura
Erteilung der Prokura, Eintragung
Arten der Prokura: Einzel-, Gesamt- und Niederlassungsprokura
Abgrenzung zu Handlungsbevollmächtigen und anderen Unternehmensvertretern
Umfang der Prokura
Prokura in rechtsgeschäftlichen Standardsituationen und besonderen Situationen
Rechtlicher Vertrauensschutz vs. interne Unterschriftenregelung
Verhältnis zu Geschäftsführern, Vorstand und Aufsichtsrat, Gesellschaftern und Mitarbeitern
Zeichnungspflicht
Beendigung der Prokura

Haftung und Verantwortlichkeiten des Prokuristen
Haftung im Außenverhältnis: Straf- und zivilrechtliche Verantwortlichkeit, Überschreiten der Vertretungsmacht
Haftung im Innenverhältnis: Missbrauch der Vertretungsmacht, strafrechtliche Verantwortlichkeit
Haftung bei Verletzung von Sorgfaltspflichten
Gestaltungsmöglichkeiten zur Haftungsbeschränkung
Versicherungsschutz (D&O)

Arbeitsrechtliche Stellung des Prokuristen
Der Prokurist als leitender Angestellter
Auswirkungen auf Kündigungsschutz, Betriebsverfassungsrecht und Tarifverträge
Wichtige Gestaltungsmöglichkeiten für Arbeitsverträge, insbesondere Vergütungsgestaltung, Wettbewerbsverbote, Freistellung, Statusregelungen, Geheimhaltung, Arbeitszeit
Aufstieg in die Geschäftsführung – Hinweise zur Gestaltung des Arbeitsvertrages, Absicherung
Prokura bei Betriebsvorgängen (§ 613a BGB)

Seminarart: Offenes Seminar


geplanter Zeitraum: vom 09.10.2020 bis 09.10.2020

Termindetails: 9 - 17 Uhr // ein Mix-Seminar (einige Teilnehmer vor Ort + einige Teilnehmer online)

Honorar: 300,00-400,00 € pro 45 min


Schulungsort
28195 Bremen, Deutschland


Auftrag 90557 vom 15.09.2020.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?