Dozent gesucht für Auftrag - Beschwerdemanagement

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. Beschwerdemanagement

Auftrag Info:
Es geht um eine Nachschulung von 2 Teilnehmerinnen aus einem Online Training zum Thema "Reklamationsmanagement"

Hier die Erwartungen und Wünsche der Teilnehmerinnen:

Was erwarten Sie vom Seminar?
Auffrischung der Kenntnisse des Reklamationsmanagement im FMCG Sektor. Da wir ja nun nur zu zweit aus einer Firma sind , können wir sicher ganz spezifisch auf food eingehen. Wir haben dien 1. Level support outgesourced zu einem Dienstleister und machen den 2. Level hauptsächlich mit Frau Minich und meine Unterstützung. Wir erhalten ca. 1500 Kontakte/Monat per Email, Telefon und Brief. Als CRM Tool verwenden wir Sales Force.
Welche Vorkenntnisse haben Sie zu diesem Seminarthema? Ich bin seit 8 Jahren für das Verbraucherservice Team verantwortlich und hatte in der Vergangenheit schon mal die Verantwortung für einen Food CS.

Haben Sie bereits Seminare zu diesem Thema besucht? Wenn ja, welche? Ca. 15 jahre her.

Welches Ziel wollen Sie mit diesem Seminar erreichen? Auffrischung des State of the Art.

Folgende Punkte wurden moniert:

* Aus ihrer Sicht herrschte eine Diskrepanz zwischen dem was auf Ihrer Homepage zum Training und den Trainingsinhalten geboten und im Endeffekt geleistet wurde
* Der Trainer hatte relativ zu Beginn zugegeben, dass er keine Erfahrung im Umgang mit Kundenreklamationen in der FMCG Branche besitzt (es ist der Eindruck entstanden, dass sich die iglo Homepage erstmalig in der Mittagspause angeschaut wurde)
* Zudem wurden bis zum Mittag lediglich die Grundlagen angesprochen (wie Schulz von Thun etc), obwohl das Training auf Ihrer Homepage eindeutig an eine erfahrenere Zielgruppe gerichtet ist), dh. es wurden keine Praxisbeispiele aufgezeigt, keine wirksamen Instrumente für den erfolgreichen Umgang mit schwierigen Kunden an die Hand gegeben. Darüber hinaus wurde auch nicht auf einen Gesprächsleitfaden o.ä. eingegangen, um durch eine geschickte und effiziente Bearbeitung von Beschwerden unzufriedene Kunden in Stammkunden zu verwandeln.
* Es ist auch keine Diskussion / kein Austausch mit dem Trainer entstanden, es konnten keine Impulse gesetzt werden

Seminarart: Firmenschulung


Termindetails: Termin erfolgt nach Absprache. Wichtig ist, dass der Dozent Erfahrung aus der FMCG-Branche mitbringt und auf dem aktuellen Stand ist

Honorar: 100,00-1.000,00 € pro Tag


Onlineseminar - Adresse mit Auftraggeber klären


Auftrag 93649 vom 27.04.2021.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?