Dozent gesucht für Auftrag - Eltern und Familie

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. Eltern und Familie
2. Umgangsboykott für Kinder bei getrennten Eltern

Auftrag Info:
Für das ESF geförderte Projekt NEUE WEGE Potsdam der SPI Ausbildung & Qualifizierung Berlin-Brandenburg gGmbH (SPI A&Q gGmbH) sind wir auf der Suche nach Dozent:innen für einen ab Mitte April 2021 geplanten Erziehungsworkshop.
Im Rahmen des Projektes werden Potsdamer Langzeitarbeitslose auf ihrem Weg zurück in die Erwerbstätigkeit begleitet. Während dieser Begleitung haben wir die Möglichkeit, die Teilnehmenden zu qualifizieren, bzw. Defizite, welche sich negativ auf den Bewerbungs- und Arbeitsfindungsprozess auswirken, auszugleichen.
Gleichzeitig gilt es das Zusammenleben der Familienbeadrfsgemeinschaften zu stärken und die soziale Teilhabe vor allem der Kinder und Jugendlichen aus den sozial randständigen Familien zu verbessern.

- Kursinhalte: Erziehungsworkshop in mehreren Einheiten, der bei Bedarf wiederholt wird. Gern auch nach dem Programm "Starke Eltern- starke Kinder"

- Teilnehmer: Erwachsene im Alter von 25-60 Jahren, überwiegend niedriges Grundbildungsniveau, Kleingruppe mit bis zu 8 Teilnehmern.

- Zeitraum : geplant ab April 2021 bis Juli 2022, einmal wöchentlich stattfindender Kurs im zeitlichen Umfang von 90 Minuten (2UE).

- Räumlichkeiten/techn. Voraussetzungen: Räumlichkeiten in Potsdam-Babelsberg; Seminarraum, Flipchart, Projektor; Nähere Angaben bei ggf. persönlichem Gespräch.

Sollten Ihre Kapazitäten es zulassen, den Kurs in unseren Räumlichkeiten durchzuführen, bitten wir Sie, uns ein (vergleichbares) Angebot zu machen.

Seminarart: öffentlich gefördert (SGB3, ESF...)


Termindetails: Starttermin gern schnellstmöglich.

Honorar: 10,00-100,00 € pro 45 min


Schulungsort
14482 Potsdam, Deutschland


Auftrag 93250 vom 29.03.2021.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?