Dozent gesucht für Auftrag - Kommunikationstraining - Allgemein / Grundlagen

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. Kommunikationstraining - Allgemein / Grundlagen
2. Informatik - Kommunikationssysteme
3. Autodesk - Drittanbietersoftware - Telekommunikation
4. Microsoft - Office - Allgemein / Grundlagen
5. Microsoft - Office 365
6. Medienkompetenz
7. EDV - Allgemein / Grundlagen
8. EDV-Sicherheit - Allgemein / Grundlagen
9. Social Media für Unternehmen - Social Media Monitoring
10. Social Media für Unternehmen - Allgemein / Grundlagen
11. Social Media für Anwender - Allgemein / Grundlagen
12. Medientraining und Selbstdarstellung in den Medien (für Politiker, Manager u.a.)

Auftrag Info:
Wir suchen motivierte Dozenten für das "Bewerber Center digital". Der Kurs findet komplett digital statt und ist daher ortsunabhängig. Schwerpunkte des Kurses sind "Digitalisierung und Arbeitsmarkt 4.0" mit Hinblick auf folgende Fragestellungen/Themen:

• Wie hat sich IT in den letzten Jahrzehnten bis heute entwickelt? (Grundlegendes Verständnis über die Geschwindigkeit der Veränderungen in den letzten Jahren. Aufzeigen der vier Stufen der industriellen Revolution, Mooresches Gesetz, etc.)
• Wie entwickelt sich die Arbeitswelt von morgen? Auswirkungen auf Wertschöpfungsprozesse und Geschäftsmodelle bspw. durch potentiell disruptive Technologien wie mobiles Internet, Internet der Dinge, Nutzung von Cloud-Technologie, Automatisierung, 3-D-Druck)
• Mittelbare und unmittelbare Auswirkungen der Digitalisierung auf die Prozesse der Arbeitsgestaltung, der Arbeitsorganisation, die Arbeitsbedingungen und die berufliche Qualifizierung bzw. Weiterbildung.
• Information über die geforderten zentralen Kompetenzen der Zukunft bzw. Anforderungen an die Beschäftigten (Digitales Denken, Medienkompetenz, Wissenstransfer, Online-Teamfähigkeit, Interkulturelle Kompetenz, Eigenverantwortlichkeit, Veränderungsbereitschaft, u.a.).
• Welchen Stellenwert hat Bildung in der Gesellschaft und im Berufsleben?
• Welche Anforderungen stellt die zukünftige Arbeitswelt an das Thema „Lernen“?
• Neue Medien in der Arbeitswelt 4.0. Einsatz von bzw. Umgang mit Tablets und Smartphones in der digitalen Arbeitswelt. Nutzung von Kameras zur Telefonie (als Beispiel Skype oder andere Online-Kommunikationstools).
• Welche „typischen“ Berufe haben sich bereits grundlegend in den letzten Jahren verändert? Welche Auswirkungen hat dies aktuell und künftig auf den regionalen und überregionalen Arbeitsmarkt?
• Kommunikation in der Arbeitswelt 4.0.
• Grundlagen, Nutzen, Chancen und Umgang mit sozialen Medien (Was ist ein #? – Wie nützen mir Facebook, XING, Instagram, Twitter; WhatsApp, u.a. wichtige Plattformen in der digitalen Arbeitswelt?)
• Einführung bzw. Vorbereitung auf den Besuch eines FabLabs/open Lab
• Was ist ein FabLab/open Lab? & die Nutzung von FabLab/OpenLab.

Bei Interesse gern per E-Mail oder telefonisch melden, um weitere Fragen oder Details zu klären.

Wir freuen uns!

Seminarart: öffentlich gefördert (SGB3, ESF...)


geplanter Zeitraum: vom 28.06.2021 bis 02.07.2021

Termindetails: 4 UE pro Tag (vormittags); bei Interesse bestehen längerfristige Einsatzmöglichkeiten im Themenbereich "Digitalisierung/ Arbeitswelt 4.0)

Honorar: 17,00-22,50 € pro 45 min


Onlineseminar - Adresse mit Auftraggeber klären


Auftrag 94092 vom 25.05.2021.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?