Dozent gesucht für Auftrag - Recht - Allgemein / Grundlagen

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. Recht - Allgemein / Grundlagen
2. Vertragsrecht allgemein / Grundlagen
3. Handels- und Gesellschaftsrecht
4. Wirtschaftsrecht
5. Spezielles Recht - Recht im Datenschutz / Datenschutzrecht
6. Spezielles Projektmanagement für den Bereich: Recht
7. Patentrecht und Markenrecht
8. Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: EDV

Auftrag Info:
Wir, die Fachhochschule des Mittelstands Hannover, suchen für das Modul "Wirtschafts- und IT-Recht" im Studiengang B.Sc. Digital Business Management eine geeignete Lehrkraft. Folgende Inhalte müssen abgedeckt werden:

1. Verfassungsrechtliche Grundlagen wirtschaftlichen Handelns einschließlich der
europarechtlichen Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts
2. Rechtliche Grundbegriffe des Bürgerlichen Rechts
2.1. Vertragsfreiheit
2.2. Rechtsfähigkeit
2.3. Handlungsfähigkeit
2.4. Deliktsfähigkeit
2.5. Abstraktionsprinzip
3. Rechtsgeschäftliche Grundlagen
3.1. Willenserklärungen und Rechtsgeschäfte
3.2. Wirksamkeit von Rechtsgeschäften
3.3. Widerruf von Rechtsgeschäften
3.4. Stellvertretung
4. Vertragsabschluss und Vertragsbeendigung
4.1. AGB
4.2. Verbraucherschutz
4.3. Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr
5. Wirtschaftsrechtlich relevante Vertragstypen: Fallbearbeitungen
6. Leistungsstörungen und Pflichtverletzungen im Vertragsverhältnis
7. Grundzüge Sachenrecht
Eigentum und Besitz; Herausgabeansprüche
8. Grundzüge des Handelsrechts
8.1. Kaufmannsbegriff
8.2. Firma
8.3. Vertretung des Kaufmanns
8.4. Unternehmensformen (näher in Betriebswirtschaftslehre)
8.5. Handelsregister
8.6. Handelskauf und Handelsgeschäfte
9. Grundzüge des Immaterialgüterrechts der Informationstechnologien:
9.1. Schutz des geistigen Eigentums (Grundzüge Urheber- und Patentrecht)
9.2. Kennzeichen-, Marken- und Domainrecht
9.3. Wettbewerbsrecht
10. Vertragsrecht der Informationstechnologien:
10.1. Softwareüberlassung auf Dauer und auf Zeit: kauf- und mietrechtliche Grundlagen
10.2. Softwarespezifische Vertragstypen: „Application Service Providing“, „Open
Source Software“, „Cloud Computing“
10.3. „Service Level Agreements“
10.4. Produkthaftung
11. Recht im IT-Projektmanagement:
11.1. Lastenheft, Pflichtenheft, Mitwirkungs- und Beistellungsleistungen, Bedeutung
der Leistungsbeschreibung
11.2. Dokumentation, Test- und Abnahmeverfahren
12. Recht im Online-/Mobile Business:
12.1. Vertragsschluss im Internet: Zugang und Anfechtung von Willenserklärungen,
12.2. Einbeziehung von AGB; Informationspflichten im Fernabsatz, Widerrufsrechte
12.3. Besonderheiten bei Verbraucherverträgen
13. Datenschutz und Datensicherheit und seine europarechtlichen Bezüge
13.1. Grundzüge des Datenschutzrechts
13.2. EU-Datenschutzgrundverordnung und ihre Umsetzung im Unternehmen
13.3. neue Ansätze im Datenschutz: „privacy by design“ und „privacy by default“
13.4. Datenhoheit („data owhnership“)
13.5. Schutz von Unternehmensdaten; Schutz von Software, Software Escrow

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Anfrage.

Seminarart: Universität / Hochschule


geplanter Zeitraum: vom 01.10.2021 bis 31.01.2022

Termindetails: Insgesamt 45 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten von Montag bis Freitag. Zeitblöcke von 09:00 - 13:00 Uhr + 14:00 - 18:00 Uhr. Einplanung flexibel möglich.

Honorar: 35,00 € pro 45 min


Schulungsort
30163 Hannover, Deutschland


Auftrag 95849 vom 25.08.2021.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?