Dozent gesucht für Auftrag - Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: Medizin - Allgemein / Grundlagen

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: Medizin - Allgemein / Grundlagen
2. Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: Pädagogik und Erziehungswissenschaft

Auftrag Info:
Mitwirkung bei medizinischer, beruflicher und sozialer Rehabilitation. Rechtliche Grundlagen der sozialen und beruflichen Rehabilitation.
Kurs-Name: Rechtskunde

Gesamtmaßnahme: Rehabilitations-/Sonderpädagogische Zusatzqualifikation

Spezielle Anforderungen an den Dozenten:
Spezifische Fachkenntnisse im o.g. Themenfeld, insbesondere in Bezug auf das Thema Inklusion. Wir benötigen einen Dozenten, der das Thema Recht auch an praxisnahen Beispielen veranschaulichen kann. Wir wünschen uns, wenn möglich, Erfahrung in der Erwachsenenqualifizierung. Zielgruppe sind Ausbilder*innen in Betrieben, Einrichtungen sowie Unternehmen/Anbieter von Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation.

Organisatorische Informationen für den Dozenten:
Die Inhalte der Qualifizierung entsprechen dem Rahmencurriculum des Bundesinstitutes für Berufliche Bildung (BIBB) für die Berufsausbildung behinderter Menschen (nach §66 BBiG/§42m HwO). Ziel ist die Professionalisierung von Ausbilder*innen bezogen auf Menschen mit Behinderung.

40 Unterrichtseinheiten im ReZa-Vollzeitkurs
26 Unterrichtseinheiten im berufsbegleitenden ReZa-Kurs

Seminarart: öffentlich gefördert (SGB3, ESF...)


geplanter Zeitraum: vom 26.04.2021 bis 03.12.2021

Termindetails: Vollzeit: montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 15.10 Uhr berufsbegleitend: dienstags und donnerstags 16.30 Uhr 19.40 Uhr und 1x monatlich samstags von 9.30 Uhr bis 14.10 Uhr

Honorar: 18,00-20,00 € pro 45 min


Schulungsort
10553 Berlin, Deutschland


Auftrag 93159 vom 22.03.2021.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?