Dozent gesucht für Auftrag - Statistik - Allgemein / Grundlagen

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. Statistik - Allgemein / Grundlagen

Themenbeschreibung Inhalte:
Freiberufliche Dozenten (m/w/d) für das Modul „Statistische Methoden für Wirtschaftswissenschaftler“ im Studiengang BWL in Darmstadt
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams für das Wintersemester 2020 (Start: Oktober 2020) freiberufliche Dozenten (m/w/d) für das Modul „Statistische Methoden für Wirtschaftswissenschaftler“ im Studiengang BWL.
Das Modul umfasst 60 UE (Unterrichtseinheiten; à 45 Minuten) und erstreckt sich über den Zeitraum vom 01.10.2020. – 11.03.2021. Der Unterricht findet aktuell ausschließlich online über MS Teams statt, soll allerdings gemäß den gesetzlichen Bestimmungen in kleinen Gruppen in hybrider Form im Präsenz stattfinden können. Zu MS Teams bieten wir unseren Dozierenden Schulungen zu unterschiedlichen Zeitslots an.
Qualifikationsziele dieses Moduls sind:
Fachliche Kompetenzen:
Die Studierenden kennen grundlegende statistischen Methoden der deskriptiven und induktiven Statistik, der Wahrscheinlichkeitsrechnung und deren ökonomische Anwendungen. Sie sind in der Lage, mit Unterstützung von Tabellenkalkulationssoftware (Excel) die statistischen Methoden zur Lösung entsprechender unternehmerischer Aufgaben und Fragestellungen anzuwenden.
Überfachliche Kompetenzen:
Instrumentale Kompetenzen
Die Studierenden sind in der Lage, unternehmerische Aufgabenstellungen zu analysieren und so aufzubereiten, dass sie ihre Kenntnisse statistischer Methoden zur Lösung darauf anwenden können. Zur Lösung dieser Aufgabenstellungen nutzen die Studierenden geeignete Werkzeuge, insbesondere Tabellenkalkulationsprogramme.
Interpersonelle/kommunikative Kompetenzen
Die Studierenden sind in der Lage, durchgeführte Analysen unternehmerischer Aufgabenstellungen und deren mit statistische Methoden erarbeitete Lösung gegenüber Fachkollegen und Vorgesetzten darzustellen und zu erklären. Sie können die erworbenen Methodenkenntnisse und die aus der Anwendung der Methoden gewonnenen Informationen im Team zur Problemlösung einsetzen.
Systemische Kompetenzen
Die Studierenden erkennen die Vorteile einer systematischen und zielorientierten Herangehensweise an Problemstellungen und können dieses Vorgehen auch auf übergreifende und fachfremde Aufgabenstellungen übertragen.
Voraussetzungen für die Lehre:
Voraussetzung ist in der Regel die für eine Lehrtätigkeit dem Bachelor mindestens gleichwertige Qualifikation, Lehrerfahrung und betriebswissenschaftlicher Hintergrund. Wir schließen mit Ihnen eine Rahmenvereinbarung. In dieser Rahmenvereinbarung ist u. a. das Honorar geregelt, zuzüglich leistungsbezogener Vergütungen für Klausurerstellung und Prüfung.

Seminarart: Universität / Hochschule


geplanter Zeitraum: vom 01.10.2020 bis 11.03.2021

Termindetails: Das Modul umfasst 60 Unterrichtseinheiten je 45 min. über einen Zeitraum vom 01.10.2020 - 11.03.2021

Honorar: 35,00 € pro 45 min


Schulungsort
64293 Darmstadt, Deutschland


Auftrag 90530 vom 11.09.2020.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?