Dozent gesucht für Auftrag - Wissenschaftlicher Autor: Einführung in die Pädagogik im Jugendalter (m/w/d)

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. Soziale Arbeit mit Kindern / Jugendlichen
2. Allgemeine Pädagogik - Allgemein / Grundlagen

Auftrag Info:
Wissenschaftlicher Autor: Einführung in die Pädagogik im Jugendalter (m/w/d)

- Einführung in die Pädagogik im Jugendalter

▪ Jugend
▪ Jugend im 21. Jahrhundert
▪ Pädagogik im Jugendalter
▪ Handlungsfelder der Pädagogik im Jugendalter
▪ Best Practice

1. Jugend
1.1 Begriffliche Eingrenzung
1.2 Grundlagen der Entwicklungs- und Lernprozesse im Jugendalter
1.3 Entwicklungsbedürfnisse von Jugendlichen
1.4 Sozialisationsinstanzen und Lebensbereiche
2. Jugend im 21. Jahrhundert
2.1 Allgemeine gesellschaftliche Entwicklungen
2.2 Jugendspezifische gesellschaftliche Entwicklungen
2.3 Aktuelle Tendenzen der Jugendforschung
3. Pädagogik im Jugendalter
3.1 Allgemeine Grundlagen
3.2 Pädagogische Ansätze
4. Handlungsfelder der Pädagogik im Jugendalter
4.1 Schulische und schulnahe Handlungsfelder
4.2 Außerschulische Handlungsfelder
4.3 Übergänge im Jugendalter
5. Best Practice
5.1 Best Practice in schulischen und schulnahen Handlunsfeldern
5.2 Best Practice in außerschulischen Handlungsfelder

Die Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %.

Für unseren Bachelor-Studiengang Pädagogik im Fernstudium suchen wir ab sofort einen freiberuflichen Autor (m/w/d) für das Modul:
- Einführung in die Pädagogik im Jugendalter

Die Inhalte umfassen
- Jugend
- Jugend im 21. Jahrhundert
- Pädagogik im Jugendalter
- Handlungsfelder der Pädagogik im Jugendalter
- Best Practice

Die gewünschten Inhalte können Sie in der Modulbeschreibung ab Seite 27 einsehen.

Ihre Aufgaben in dieser Funktion umfassen
- Die Erstellung von Lehrbriefen auf Basis der Modul- und Kursbeschreibung
- Die Erstellung von zugehörigen Fragekatalogen auf Lektionsebene
- Die Definition weiterführender Literatur und Quellen

Autoren (m/w/d) sollten über ein einschlägiges wissenschaftliches Profil

(Hochschulabschluss oder Promotion im relevanten Fachbereich sowie Praxiserfahrung) in den von Ihnen gewünschten Themen sowie möglichst über Erfahrungen in der Erstellung von Lehrmaterial verfügen.

Der Umfang des von Ihnen zu erstellenden Lehrbriefes sollte zwischen 130 und 200 Seiten betragen. Hinweise zur Form und zu Gestaltungselementen werden anhand eines detaillierten Leitfadens gegeben. Die Bearbeitung erfolgt ausschließlich aus dem Home Office.

Sie finden sich in diesem Profil wieder und suchen nach einer neuen Herausforderung als Freelancer?

Dann bewerben Sie sich jetzt online und fügen Ihrer Bewerbung eine Schreibprobe (ca. einen 2-5 seitigen Auszug einer wissenschaftlichen Arbeit) bei.

Bitte beachten Sie, dass nur Online-Bewerbungen aus datenschutzrechtlichen Gründen berücksichtigt werden können.

Gesamtmaßnahme: Wissenschaftlicher Autor: Einführung in die Pädagogik im Jugendalter (m/w/d)

Seminarart: Universität / Hochschule


Termindetails: Beginn ab sofort oder nächstmöglichem Zeitpunkt. Der genaue Umfang ist abhängig von den jeweiligen Modulen.

Honorar: Keine Angaben oder verhandelbar

Honorarinfos: Das Gesamthonorar ist abhängig vom Umfang der jeweiligen Module.


Onlineseminar - Adresse mit Auftraggeber klären


Auftrag 103331 vom 15.06.2022.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?