Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozent Herr Dirk B. Kunden-ID D27253

Name: Herr Dirk B.
Alter: 52
Adresse: 22303 Hamburg
Deutschland
Adresse 2 : 34497 Korbach
Deutschland
Profilbild von Herr Dirk B.

Ausbildung - alle 4 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von   bis Titel Fachrichtung Niveau
1 2010 • Project Management Professional (PMP) nach Project Management Institute (PMI) • Projektmanagementmethode DELIVER (Capgemini) • Google AdWords Certified Partner • Scrum Fundamentals Wirtschaft / Verwaltung Sonstiges
2 2000 - 2005 • Markt- und Industrieanalyse • Finanzanalyse & Controlling • Projektmanagement • Präsentationstechniken • Moderationstechniken • Konfliktmanagement • Change Management • Trainer für ARIS • Integrierte Geschäftsprozesse (TERP10) • Einführung CRM (TCRM10 & TCRM20) Wirtschaft / Verwaltung Weiterbildung
3 1999 - 2001 • Angewandte Informatik: Lehrgänge der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes im Rahmen des Studiums Angewandte Informatik: o Softwaretechnik / Software Engineering: Objektorientierte Analyse & Design, Strukturierte Analyse & Design o Datenbanksysteme: Architekturmodelle, DB-Systeme, Relat. Datenmodelle, SQL o Rechnernetze: TCP/IP, LAN, WAN, Mobilfunknetze, Internet- und Intranet-Anwendungen, Entwicklung verteilter Anwendungen EDV Weiterbildung
4 1989 - 1997 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlands, Saarbrücken. Schwerpunkte: Marketing (Prof. Kroeber-Riel) und Handelbestriebslehre (Prof. Tietz) Wirtschaft / Verwaltung Diplom

Lebenslauf wird nicht gedruckt!

Unterrichtsreferenzen - alle 1 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Dauer Tätigkeit Auftraggeber Ort
1 2018 - 2018 10 Tage Dozent Marketing-Management im Rahmen der Weiterbildung zum Betriebswirt IHK

Projektreferenzen - alle 3 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Dauer Tätigkeit Arbeitgeber Ort
1 2005 - 2018 k.A. • Strategie & Organisation, z.B. Entwicklung einer Geschäftsfeld-Strategie (Smart Home) für eine neue Sparte eines Gebrauchsgüter-Konzern, Entwicklung einer IT-Einkaufsstrategie, Einführung konzernweites Supplier Quality Management Konzept (Medizintechnik), Entwicklung der Marketingstrategie inkl. Marktforschungsdesign für ein KMU-Kommunikationsprodukt (Telekommunikation), Einsatz von Smart Glasses im Rahmen von internationalen Serviceprozessen • Prozess- und Performancemanagement, z.B. Restrukturierung DAX-Konzern: Aktivitätenanalyse (Erhebung & Bewertung der Organisation) Verwaltungsfunktionen (Mischkonzern), Redesign der Beschaffungs- und Lieferantenmanagementprozesse IT, Entwicklung und Implementierung eines harmonisierten Scorecard / KPI-Systems, internationales Outsourcing von Instandsetzungsarbeiten • Projekt- und Programm-Management, z.B. Reorganisation des Programm-Ansatzes und Aufbau Programm-Management für einen weltweiten SAP-Roll-Out, Aufbau Projekt-Portfolio-Management & strateg. Optimierung der Projekt-Landschaft (alle operativen und strategischen Bereiche, Projektvolumen p.a. > 40 Mio.€) (Telekommunikation), Programm-Steuerung eines Neuprodukt-Projektes und bundesweiten Roll-Out eines Telefonie-Standardproduktes (VoIP)
2 2002 - 2005 k.A. • Strategieprojekte (Aufbau neuer Geschäftsfelder, Wachstumsstrategien, u.a.), z.B. Internationale Multichannel- und Wachstumsstrategie für einen Maschinenbauer • Business Reengineering & Organisationsdesign, z.B. IT-Cost-Cutting / Reorganisation ( Logistikunternehmen), div. Prozessoptimierungsprojekte • Programm-Management, insb. Prozess- und Performancemanagement, z.B. Programm-Management und Führungskräfte-Coaching für die Bereiche CRM / Marketing / Vertrieb und Kundendienst bei der Umsetzung eines internationalen eBusiness-Strategieprojektes, Entwicklung und Implementierung einer IT-Portfolio-/Programm-Management-Organisation für die interne IT eines High-Tech Unternehmens, Programm-Management einer Vorstandsinitiative von >300 Projekten zur Verbesserung der Pünktlichkeit eines Personentransportunternehmen
3 1999 - 2002 k.A. • Wachsstumsstrategien & Geschäftsmodellentwicklung (z.B. eBusiness), z.B. Aufbau eines Start-Up Unternehmens, Marketingstrategie und Geschäftsprozessent-wicklung (elektronischer Marktplatz für KMUs) • Prozessmanagement, z.B. Aufbau Marketing und Vertrieb Privatkunden (Energieversorger) • Customer Relationship Management, z.B. Einführung CRM-System (Energieversorger)

Veröffentlichungen wird nicht gedruckt!

Themen - alle 92 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Betriebswirt - Marketing - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Unternehmensführung - Allgemein / Grundlagen
Fachkaufmann / Fachkauffrau für Marketing - Allgemein / Grundlagen
Fachkaufmann / Fachkauffrau für Werbung und Kommunikation - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Fachwirt für Werbung und Kommunikation - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Grundlagenthemen für alle Fachwirte - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Marketing - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Wirtschaftsfachwirt - Allgemein / Grundlagen
Foto- und Videoeinezlhandel - Allgemein / Grundlagen
Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation - Allgemein / Grundlagen
Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel - Allgemein / Grundlagen
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Werbung und Kommunikation)
Allgemeine Volkswirtschaftslehre (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Werbung und Kommunikation)
Anwendung der Marketinginstrumente (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Marketing)
Außenmarketing - Foto- und Videoeinezlhandel
Bei der Mediaplanung mitwirken (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Beschaffungsprozesse planen, steuern und kontrollieren (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Besondere Verkaufssituationen bewältigen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Betriebliche Werteprozesse steuern, kontrollieren und dokumentieren (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Betriebswirtschaftslehre (BWL) - Allgemein / Grundlagen
Change Management / Veränderungsmanagement
Das Einzelhandelsunternehmen repräsentieren (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Den Ausbildungsbetrieb präsentieren (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Die Produktion von Kommunikationsmitteln vorbereiten und kontrollieren (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
EDV - Allgemein / Grundlagen
Ein Einzelhandelsunternehmen leiten und entwickeln (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Einzelhandel - Allgemein / Grundlagen
Emotionales Marketing
Existenzgründung
Fächerübergreifende Fallstudie (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Werbung und Kommunikation)
Gesamtwirtschaftliche Einflüsse auf das Kommunikationsunternehmen berücksichtigen (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Geschäftsprozesse erfassen und kontrollieren (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Innenmarketing und Warenpräsentation - Foto- und Videoeinezlhandel
Integrierte Kommunikationskonzepte entwickeln und präsentieren (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Kaufmännische Grundlagen
Kommunikation (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Werbung und Kommunikation)
Kommunikationsdesign - Allgemein / Grundlagen
Kommunikationsinstrumente analysieren und bewerten (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Kunden im Servicebereich Kasse betreuen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Kundenorientierung, Kundenwünsche und Verkaufsgespräch - Foto- und Videoeinezlhandel
Management - Allgemein / Grundlagen
Managementlehre
Marken - Allgemein / Grundlagen
Marken - Entwicklung, Aufbau und Pflege
Marketing (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Werbung und Kommunikation)
Marketing - Allgemein / Grundlagen
Marketingkonzepte entwickeln und präsentieren (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Marktforschung - Allgemein / Grundlagen
Marktforschung und Marketingstatistik (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Marketing)
Media (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Werbung und Kommunikation)
Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Multiprojektmanagement
Märkte analysieren und bewerten (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Onlinemarketing
Personaleinsatz planen und Mitarbeiter führen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Preispolitische Maßnahmen vorbereiten und durchführen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Produktmanagement
Projekt- und Produktmanagement im Marketing (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Marketing)
Projektmanagement - Allgemein / Grundlagen
Projektmanagement - Marketing
Projektmanagement - Projektleitung
Prozessmanagement - Allgemein / Grundlagen
Präsentation, Moderation und fachliche Führung von Marketingprojekten (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Marketing)
Rechtliche Aspekte im Marketing (für Fachkaufmann / Fachkauffrau für Marketing)
Segeln (für Breitensportler)
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Dienstleistungen
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Einzelhandel
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Wirtschaft - Marketing
Spezielle Logistik für den Bereich: Einzelhandel
Spezielles Marketing für den Bereich: Dienstleistungen
Spezielles Marketing für den Bereich: EDV
Spezielles Marketing für den Bereich: Einzelhandel
Spezielles Marketing für den Bereich: Ortsbezogen - Stadtmarketing
Spezielles Marketing für den Bereich: Psychologie
Spezielles Marketing für den Bereich: Technik und Industrie - Maschinenbau
Spezielles Marketing für den Bereich: Transport - Logistik
Spezielles Marketing für den Bereich: Verkehrswesen
Spezielles Projektmanagement für den Bereich: Dienstleistungen
Spezielles Projektmanagement für den Bereich: Einzelhandel
Spezielles Projektmanagement für den Bereich: Wirtschaft - Marketing
Startup Management / Entrepreneurship
Strategisches Management
Verkaufsgespräche kundenorientiert führen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Waren annehmen, lagern und pflegen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Waren beschaffen (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Waren präsentieren (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Werbe- und medienrechtliche Rahmenbedingungen analysieren und bewerten (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Werben und den Verkauf fördern (für Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel)
Werbepsychologie
Werteströme und Werte erfassen, dokumentieren und auswerten (für Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation)
Wirtschaftskunde