Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozentin Frau Ute H.

Name: Frau Ute H.
ID: D31984
Alter: 54
Adresse: 17168 Neu Heinde
Deutschland
Profilbild von Frau Ute H.

Themen wird nicht gedruckt!

5 Tibeter
Altenpfleger - Allgemein / Grundlagen
Altentherapeut - Allgemein / Grundlagen
Betreuungskraft - Allgemein / Grundlagen
Fachkunde - Altenpflegehelfer - Allgemein / Grundlagen
Gesundheits- und Krankenpflegehelfer - Allgemein / Grundlagen
Gesundheitspfleger und Krankenpfleger (ehemals Krankenschwester) - Allgemein / Grundlagen
Hebamme / Entbindungspfleger - Allgemein / Grundlagen
Heilerziehungspflegehelfer - Allgemein / Grundlagen
Heilerziehungspfleger - Allgemein / Grundlagen
Heilpraktiker - Allgemein / Grundlagen
Heilpädagoge - Allgemein / Grundlagen
Kinderkrankenpfleger (ehemals Kinderkrankenschwester) - Allgemein / Grundlagen
Medizinisch technischer Assistent - Allgemein / Grundlagen
Medizinisch technischer Laboratoriumsassistent - Allgemein / Grundlagen
Medizinischer Fachangestellter MFA (ehemals Arzthelfer / Arzhelferin) - Allgemein / Grundlagen
Staatlich geprüfte Fachkraft für Pflegeassistenz - Allgemein / Grundlagen
Allgemeine Anatomie (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Allgemeine Anatomie (für Heilpraktiker)
Allgemeine Innere Medizin (für Heilpraktiker)
Allgemeine Krankenpflege (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Allgemeine Krankenpflege (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Allgemeine Krankheitslehre (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Allgemeine Krankheitslehre (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Allgemeine Krankheitslehre (für Heilpraktiker)
Allgemeine Krankheitslehre (für Heilpädagoge)
Allgemeine Physiologie (für Heilpraktiker)
Alte Menschen bei der Tagesgestaltung und bei selbst organisierten Aktivitäten unterstützen (für Altenpfleger)
Alte Menschen bei der Wohnraum- und Wohnumfeldgestaltung unterstützen (für Altenpfleger)
Alte Menschen personen- und situationsbezogen pflegen (für Altenpfleger)
Altenpflegehilfe als Beruf (für Altenpflegehelfer)
An qualitätssichernden Maßnahmen in der Altenpflege mitwirken (für Altenpfleger)
Anleiten, beraten und Gespräche führen (für Altenpfleger)
Anwendung ätherischer Öle
Anwendungsgebiete ätherischer Öle
Arbeitsschutz
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Aromatherapie - Allgemein / Grundlagen
Arzneimittellehre (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Arzneimittellehre (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Atemtherapie / Atemarbeit - Nach Ilse Middendorf
Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
Autogenes Training
Bei Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparates assistieren (für Medizinischer Fachangestellter)
Berufliche Perspektiven entwickeln (für Medizinischer Fachangestellter)
Berufliches Selbstverständnis entwickeln (für Altenpfleger)
Berufliches Selbstverständnis entwickeln und lernen, berufliche Anforderungen zu bewältigen (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
Betriebliches Eingliederungsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement - Allgemein / Grundlagen
Beziehungen anbieten und gestalten (für Heilerziehungspfleger)
Beziehungskompetenz (für Altentherapeut)
Biologie, Anatomie und Physiologie (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Didaktik heilpädagogischer Handlungskonzepte und Medien (für Heilpädagoge)
Die eigene Gesundheit erhalten und fördern (für Altenpfleger)
Die Lebenswelt von Menschen mit Behinderung erkunden und begreifen (für Heilerziehungspfleger)
Einführung in Planung und Organisation im Krankenhaus (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Entspannung durch Anspannung
Entwicklung und Umsetzung von Rehabilitationskonzepten (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Entwicklung und Umsetzung von Rehabilitationskonzepten (für Kinderkrankenpfleger)
Fachbezogene Chemie (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Fachbezogene Physik (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Förderung einer aktiven Mitarbeiterbeteiligung
Geisteswissenschaftliche Grundlagen (für Heilpraktiker)
Geistige Entspannungsmethoden - Allgemein / Grundlagen
Gesundheit - Allgemein / Grundlagen
Gesundheit speziell - Mädchengesundheit / Frauengesundheit
Gesundheitslehre (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Gesundheitsschutz
Grundlagen der Psychologie, Soziologie und Pädagogik (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Grundlagen der Rehabilitation (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Heilerziehungspflegerische Aufgaben und Institutionen kennenlernen und erschließen (für Heilerziehungspfleger)
Heilerziehungspflegerische Konzepte vergleichen und begründet umsetzen (für Heilerziehungspfleger)
Heilpflanzenkunde
Hygiene und Grundlagen der Mikrobiologie (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Hygiene und Grundlagen der Mikrobiologie (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Hygiene und Grundlagen der Mikrobiologie (für Medizinischer Fachangestellter)
Informations- und Kommunikationssysteme (für Medizinischer Fachangestellter)
Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen (für Altenpfleger)
Interprofessionelle Arbeitsbereiche (für Altentherapeut)
Kinder- und Jugendpsychiatrie (für Kinderkrankenpfleger)
Kommunikationsformen und -methoden (für Medizinischer Fachangestellter)
Kooperationen im multiprofessionellen Team verwirklichen (für Heilerziehungspfleger)
Körperliche Entspannungsmethoden - Allgemein / Grundlagen
Lachen / Lachtraining
Lebenswelten und soziale Netzwerke alter Menschen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen (für Altenpfleger)
Lernen lernen (für Altenpfleger)
Medienpädagogik, Datenverarbeitung und Kommunikation (für Heilerziehungspflegehelfer)
Medizinische Diagnostik und Therapie (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Menschliche Fortpflanzung, Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Mit Krisen und schwierigen sozialen Situationen umgehen (für Altenpfleger)
Neugeborenen- und Säuglingspflege (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Organisation und Dokumentation im Krankenhaus (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen der Erkrankungen des Urogenitalsystems begleiten (für Medizinischer Fachangestellter)
Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen der Erkrankungen des Verdauungssystems begleiten (für Medizinischer Fachangestellter)
Patienten bei kleinen chirurgischen Behandlungen begleiten und Wunden versorgen (für Medizinischer Fachangestellter)
Pflege (für Heilerziehungspflegehelfer)
Pflege alter Menschen planen, durchführen, dokumentieren und evaluieren (für Altenpfleger)
Pflegefachlicher und pflegepraktischer Lernbereich (für Altenpflegehelfer)
Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten (für Kinderkrankenpfleger)
Pflegehandeln an Qualitätskriterien, rechtlichen Rahmenbestimmungen sowie wirtschaftlichen und ökologischen Prinzipien ausrichten (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Pflegehandeln an Qualitätskriterien, rechtlichen Rahmenbestimmungen sowie wirtschaftlichen und ökologischen Prinzipien ausrichten (für Kinderkrankenpfleger)
Pflegehandeln personenbezogen ausrichten (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Pflegehandeln personenbezogen ausrichten (für Kinderkrankenpfleger)
Pflegemaßnahmen auswählen, durchführen und auswerten (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Pflegemaßnahmen auswählen, durchführen und auswerten (für Kinderkrankenpfleger)
Pflegesituationen bei Menschen aller Altersgruppen erkennen, erfassen und bewerten (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Praxis der Heilerziehungspflege (für Heilerziehungspflegehelfer)
Praxis- und Methodenlehre (für Heilerziehungspflegehelfer)
Praxisabläufe im Team organisieren (für Medizinischer Fachangestellter)
Professionell im heilerziehungspflegerischen Arbeitsfeld handeln (für Heilerziehungspfleger)
Prävention und Rehabilitation (für Medizinischer Fachangestellter)
Präventionsmaßnahmen Gesundheit
Psychiatrie (für Heilerziehungspflegehelfer)
Psychologie (für Heilerziehungspflegehelfer)
Psychologie und Soziologie (für Heilpädagoge)
Psychologie, Gerontologie und Soziologie (für Altentherapeut)
Pädagogik und Heilpädagogik (für Heilerziehungspflegehelfer)
Pädagogik und Heilpädagogik (für Heilerziehungspfleger)
Pädagogik und Heilpädagogik (für Heilpädagoge)
Pädiatrie (für Kinderkrankenpfleger)
Qualitätsentwicklung in der Krankenpflege (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Qualitätsmanagement (für Altentherapeut)
Qualitätsmanagement (für Medizinischer Fachangestellter)
Rechtliche Situation (für Altentherapeut)
Rechtliche und Institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit (für Altenpflegehelfer)
Rückentraining - Allgemein / Grundlagen
Salutogenese-Prinzip/Gesundheitsentstehung
Sozialtherapeutische Praxis (für Altentherapeut)
Soziologie (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Spezielle Krankenpflege (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Spezielle Krankenpflege (für Hebamme / Entbindungspfleger)
Spezielle Krankheitslehre (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Spezielle Pflege kranker Menschen (für Kinderkrankenpfleger)
Stärkung der Rückenmuskulatur
Stärkung persönlicher Kompetenzen
Theoretische Grundlagen in das altenpflegerische Handeln einbeziehen (für Altenpfleger)
Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung (für Altenpflegehelfer)
Unterstützung in psychischen und physischen Grenzsituationen (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Unterstützung in psychischen und physischen Grenzsituationen (für Kinderkrankenpfleger)
Unterstützung, Beratung und Anleitung in gesundheits- und pflegerelevanten Fragen (für Gesundheitspfleger und Krankenpfleger)
Verbesserung der Arbeitsorganisation und der Arbeitsbedinungen
Verhalten in Konfliktsituationen (für Medizinischer Fachangestellter)
Wirkungsweisen ätherischer Öle
Wochenpflege (für Hebamme / Entbindungspfleger)