Dozent gesucht für Auftrag - EDV-Sicherheit - Datenschutz

Wir suchen Dozenten für diesen und andere Aufträge. Für Auftrag bewerben.

Thema:
1. EDV-Sicherheit - Datenschutz
2. EDV-Sicherheit - Allgemein / Grundlagen
3. Datenbanken - Allgemein / Grundlagen
4. EDV-Sicherheit - Kryptographie
5. Netzwerke Theorie / Technik - Allgemein / Grundlagen

Auftrag Info:
IT-Security-Beauftragte/-r. Sie unterrichten verantwortliche Personen aus den Bereichen IT-Sicherheit, Netz- und Systemadministration, IT-Organisation, IT-Beratung, Revision und Risikomanagement.
Qualifizierte Vermittlung der folgenden Bereiche: Aufbau und Kernprozesse der IT-Sicherheit, Physische Sicherheit im IT-Umfeld, Identity- und Access-Management, Bedrohungsszenarien und Konsequenzen für die Umsetzung im Unternehmen, Network-Security, Analyse und Realisierung eines IT-Sicherheitssystems für Unternehmen, Grundlagen des Informationssicherheitsstandards nach ISO/IEC 27001:2013 sowie des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Struktur und Umsetzung des Notfallmanagements nach BSI-Standard 100-4, IT-Sicherheit im Unternehmen - Trainings und Sensibilisierung für Mitarbeiter, Projektarbeit und Zertifizierungsvorbereitung „IT-Security-Beauftragte/-r (TÜV)“

Seminarart: öffentlich gefördert (SGB3, ESF...)


geplanter Zeitraum: vom 05.07.2021 bis 30.07.2021

Termindetails: Die Unterrichtszeiten sind MO-FR 8:30 -15:35 Uhr, in Wochen mit Feiertagen an den anderen Tagen bis 17:10 Uhr. Wir schulen über unsere Videokonferenztechnik, der Einsatz ist bundesweit möglich Wohnort nah oder von zu Hause aus.

Honorar: 22,00-25,00 € pro 45 min


Onlineseminar - Adresse mit Auftraggeber klären


Auftrag 93759 vom 04.05.2021.
  

Für andere Aufträge bewerben.
Konditionen für Dozenten.
Sie suchen Dozenten?