Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozent Herr Kai J.

Name: Herr Kai J.
ID: D35415
Adresse: 63688 Gedern
Deutschland
Profilbild von Herr Kai J.

Ausbildung wird nicht gedruckt!

von bis Titel Fachrichtung Niveau
05 .2020 - 07 .2020 Business Law - eCornell University Technik Diplom
05 .2020 - 08 .2020 Human Resources Management - eCornell University Technik Diplom
05 .2020 - 09 .2020 Management Accounting -eCornell University Technik Diplom
06 .2019 - 08 .2019 Hotel Real Estate Investments and Asset Management - eCornell University Technik Diplom
01 .1998 - 03 .1998 Küchenmeister Technik Meister
09 .1996 - 06 .1998 Staatlich geprüfter Betriebswirt Technik Diplom
09 .1996 - 06 .1998 Ausbildereignungsprüfung Technik Diplom
09 .1987 - 01 .1990 Ausbildung zum Koch Technik Fachkraft

Lebenslauf wird nicht gedruckt!

von bis Tätigkeit Arbeitgeber Ort
08 .2018 - 08 .2020 Area Manager SLH Hotel Tulum / Mexico
06 .2014 - 06 .2018 Restaurant Geschäftsführer Selbständig Hessen
09 .1998 - 06 .2014 F&B Director / Stellv. Director Hilton / Marriott / etc. Weltweit
04 .1990 - 08 .1996 Internationale 5* Hotels und Sterne Restaurants Commis de Cuisine - Chef de Partie Deutschland / Schweiz

Unterrichtsreferenzen wird nicht gedruckt!

von bis Dauer Tätigkeit Auftraggeber Ort
12 .2021 1 Monate Dozent FAW Hanau
11 .2020 1 Jahre Dozent Comcave College Dortmund
12 .2014 - 12 .2020 6 Jahre Course Instructor / Dozent eCornell Ithaca, USA

Themen wird nicht gedruckt!

Beikoch (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Beikoch - Allgemein / Grundlagen
Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) - Ernährung und Hauswirtschaft - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Catering / Systemverpflegung - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Hotelgewerbe / Gaststättengewerbe - Allgemein / Grundlagen
Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Fachwirt im Gastgewerbe - Allgemein / Grundlagen
Helfer im Gastgewerbe (§66 BBiG/§42m HwO) - Allgemein / Grundlagen
Hotelfachmann / Hotelfachfrau - Allgemein / Grundlagen
Hotelkaufmann / Hotelkauffrau - Allgemein / Grundlagen
Koch - Allgemein / Grundlagen
Meister - Hotelmeister - Allgemein / Grundlagen
Meister - Küchenmeister - Allgemein / Grundlagen
Meister - Restaurantmeister - Allgemein / Grundlagen
Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau - Allgemein / Grundlagen
Staatlich geprüfter Assistent in der Systemgastronomie - Allgemein / Grundlagen
Abläufe planen, durchführen und kontrollieren (für Restaurantmeister)
Aktionswoche (für Koch)
Anforderungsprofile, Stellenplanungen und -beschreibungen erstellen (für Hotelmeister)
Anforderungsprofile, Stellenplanungen und -beschreibungen erstellen (für Küchenmeister)
Anforderungsprofile, Stellenplanungen und -beschreibungen erstellen (für Restaurantmeister)
Angebote und Werbekonzepte erstellen, Werbemöglichkeiten und -mittel kennen und anwenden (für Hotelmeister)
Angebote vergleichen und beurteilen (für Hotelmeister)
Angebote vergleichen und beurteilen (für Küchenmeister)
Angebote vergleichen und beurteilen (für Restaurantmeister)
Angebotskarten
Ansetzen, Zubereiten und Anrichten von Suppen und Grundsoßen (für Beikoch)
Arbeiten im Bankettbereich (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Arbeiten im Empfangsbereich (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Arbeiten im Magazin (für BGJ - Ernährung und Hauswirtschaft)
Arbeiten im Magazin (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Arbeiten im Magazin (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Arbeiten im Magazin (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Arbeiten im Magazin (für Koch)
Arbeiten im Magazin (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Arbeiten im Marketingbereich (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Arbeiten im Service (für BGJ - Ernährung und Hauswirtschaft)
Arbeiten im Service (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Arbeiten im Service (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Arbeiten im Service (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Arbeiten im Service (für Koch)
Arbeiten im Service (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Arbeiten im Verkauf (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Arbeiten in der Küche (für BGJ - Ernährung und Hauswirtschaft)
Arbeiten in der Küche (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Arbeiten in der Küche (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Arbeiten in der Küche (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Arbeiten in der Küche (für Koch)
Arbeiten in der Küche (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Arbeits- und Zeitplanung erstellen (für Hotelmeister)
Arbeits- und Zeitplanung erstellen (für Küchenmeister)
Arbeits- und Zeitplanung erstellen (für Restaurantmeister)
Arbeitsschutz und Unfallverhütung in der Küche (für Beikoch)
Arbeitssicherheit in der Gastronomie
Arbeitssicherheit sowie Hygiene- und Umweltschutzmaßnahmen gewährleisten (für Küchenmeister)
Arbeitssicherheit sowie Hygiene- und Umweltschutzmaßnahmen gewährleisten (für Restaurantmeister)
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Arbeitstechniken in der Großküche (für Beikoch)
Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
Aufgußgetränke / Mischgetränke
Bankett (für Koch)
Beratung und Verkauf im Restaurant (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Beratung und Verkauf im Restaurant (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Beratung und Verkauf im Restaurant (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Beratung und Verkauf im Restaurant (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Beratungs- und Verkaufsgespräche vorbereiten (für Küchenmeister)
Beschwerdemanagement
Betriebs- und Arbeitsplatzorganisation auch unter Berücksichtigung der Möglichkeiten der Fremdvergabe entwickeln (für Küchenmeister)
Betriebs- und Arbeitsplatzorganisation auch unter Berücksichtigung der Möglichkeiten der Fremdvergabe entwickeln (für Restaurantmeister)
Betriebs- und Arbeitsplatzorganisation unter Berücksichtigung der Möglichkeiten der Fremdvergabe entwickeln (für Hotelmeister)
Betriebs- und Arbeitssicherheit gewährleisten (für Hotelmeister)
Betriebshygiene, Personalhygiene und Produkthygiene
Betriebswirtschaft in der Gastronomie
Bezugsquellen erschließen und nutzen (für Hotelmeister)
Bezugsquellen erschließen und nutzen (für Küchenmeister)
Bezugsquellen erschließen, vergleichen und nutzen (für Restaurantmeister)
Business to Business Marketing
Coaching - Führungskräftecoaching
Coaching - Personalcoaching und Mitarbeitercoaching
Coaching - Systemisches Coaching
Corporate Design (CD)
Corporate Identity (CI)
Customer Relationship Management (CRM)
Design Thinking
Dienstleistungen, Speisen und Getränke verkaufsfördernd anbieten (für Hotelmeister)
Direktmarketing
EDV - Allgemein / Grundlagen
Einrichtungen und betriebliche Anlagen pflegen (für Hotelmeister)
Einschlägige Gesetze und Verordnungen berücksichtigen (für Hotelmeister)
Emotionales Marketing
Erforderliche Investitionen begründen (für Küchenmeister)
Erforderliche Investitionen begründen (für Restaurantmeister)
Erforderliche Investitionen begründen und deren Instandhaltung veranlassen (für Hotelmeister)
Fachsprache in der Gastronomie
Führen einer Station (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Führungsaufgaben im Wirtschaftsdienst (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Gastronomie - Fachmathematik / Fachrechnen
Gebrauchsgüter sachgerecht für den Arbeitseinsatz vorbereiten und pflegen (für Hotelmeister)
Gebrauchsgüter sachgerecht für den Arbeitseinsatz vorbereiten und pflegen (für Küchenmeister)
Gebrauchsgüter sachgerecht für den Arbeitseinsatz vorbereiten und pflegen (für Restaurantmeister)
Geschäftsbeziehungen aufbauen und pflegen, Öffentlichkeitsarbeit betreiben (für Hotelmeister)
Getränke fachgerecht bereitstellen und servieren (für Restaurantmeister)
Getränkeausschank
Getränkelehre - Allgemein / Grundlagen
Getränkelehre - Bier
Getränkelehre - Spirituosen
Getränkepflege und -verkauf (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Guerilla Marketing
Gäste betreuen und beraten (für Restaurantmeister)
Gäste bewirten (für Restaurantmeister)
Herstellen und Anrichten von Eiergerichten (für Beikoch)
Herstellen und Anrichten von Fleischgerichten (für Beikoch)
Herstellen und Anrichten von Frucht- und Süßspeisen (für Beikoch)
Herstellen und Anrichten von Salaten, Gemüsen, Kartoffeln, Teigwaren, Hülsenfrüchten und Reis (für Beikoch)
Hotelmanagement
Hotelrezeption und Empfangskunde
Housekeeping
Hygiene und Umweltschutz (für Beikoch)
Hygiene- und Umweltschutzmaßnahmen anwenden und Energie wirtschaftlich einsetzen (für Küchenmeister)
Individuelle Angebote für besondere Anlässe erstellen (für Küchenmeister)
Individuelle Angebote für Speisen, Getränke und gastronomische Dienstleistungen unter Beachtung ernährungswissenschaftlicher Grundsätze erstellen (für Restaurantmeister)
Individuelle Bedürfnisse der Gäste erkennen und darauf eingehen (für Hotelmeister)
Individuelle Bedürfnisse der Gäste erkennen und darauf eingehen (für Restaurantmeister)
Internationales Marketing / Exportmarketing
Kalte und warme Büfetts (für Koch)
Kassentraining (Gastronomie)
Kaufmännische Erfassung des Betriebsablaufes (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Kennen lernen der Zusammenstellung einfacher Menüs und der Mengenberechnung für einfache Gerichte (für Beikoch)
Kommunikationsdesign - Allgemein / Grundlagen
Kommunikationsdesign - Multisensuelles Design
Kommunikationsmethoden und -mittel anwenden (für Hotelmeister)
Konfliktmanagement
Konzepte für Festlichkeiten und Sonderveranstaltungen entwickeln und umsetzen (für Restaurantmeister)
Konzepte für Speisen-, Getränkeangebote und gastronomische Dienstleistungen entwickeln und darstellen (für Restaurantmeister)
Konzepte für Speisenangebote und gastronomische Dienstleistungen entwickeln (für Küchenmeister)
Kosten erfassen und kalkulieren, Preise bilden, Abrechnungen erstellen (für Restaurantmeister)
Kosten kalkulieren und Preise bilden (für Küchenmeister)
Kundenorientierung für Gespräch und Korrespondenz
Lebensmittel sachgerecht lagern (für Küchenmeister)
Lobbying und Politische Kommunikation
Marken / Brands - Allgemein / Grundlagen
Marken / Brands - Entwicklung, Aufbau und Pflege
Marketing (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Marketing (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Marketing (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Marketing (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Marketing - Allgemein / Grundlagen
Marketing in der Gastronomie
Marketingkonzepte entwickeln, umsetzen und deren Erfolg kontrollieren (für Hotelmeister)
Mathematik - Allgemein / Grundlagen
Maßnahmen der Personalentwicklung zur Qualifizierung und zielgerichteten Motivation unter Berücksichtigung des betrieblichen Bedarfs planen und veranlassen (für Hotelmeister)
Maßnahmen der Personalentwicklung zur Qualifizierung unter Berücksichtigung des betrieblichen Bedarfs und der Mitarbeiterinteressen planen und veranlassen (für Restaurantmeister)
Maßnahmen Personalentwicklung zur Qualifizierung und zielgerichteten Motivation planen und veranlassen (für Küchenmeister)
Menukünde
Methoden der Gesprächsführung und Umgangsformen beherrschen und anwenden (für Restaurantmeister)
Methoden zur Nährwerterhaltung anwenden (für Küchenmeister)
Mitarbeiter bezüglich Leistung und Verhalten beurteilen und qualifizierte Zeugnisse ausstellen (für Hotelmeister)
Mitarbeiter bezüglich Leistung und Verhalten beurteilen und qualifizierte Zeugnisse ausstellen (für Küchenmeister)
Mitarbeiter bezüglich Leistung und Verhalten beurteilen und qualifizierte Zeugnisse ausstellen (für Restaurantmeister)
Mitarbeiter führen und fördern (für Restaurantmeister)
Mitarbeiter in deren Aufgabenbereich einführen, Arbeitsaufträge und Anweisungen erteilen und deren sachgerechte Ausführung überwachen (für Hotelmeister)
Mitarbeiter in deren Aufgabenbereich einführen, Arbeitsaufträge und Anweisungen erteilen und deren sachgerechte Ausführung überwachen (für Küchenmeister)
Mitarbeiter in deren Aufgabenbereich einführen, Arbeitsaufträge und Anweisungen erteilen und deren sachgerechte Ausführung überwachen (für Restaurantmeister)
Mitarbeiter unter Berücksichtigung ihrer Eignung sowie der betrieblichen Anforderungen auswählen, einsetzen und motivieren (für Hotelmeister)
Mitarbeiter unter Berücksichtigung ihrer Eignung sowie der betrieblichen Anforderungen auswählen, einsetzen und motivieren (für Küchenmeister)
Mitarbeiter unter Berücksichtigung ihrer Eignung sowie der betrieblichen Anforderungen auswählen, einsetzen und motivieren (für Restaurantmeister)
Nachspeisen (für Koch)
Onlinemarketing - Allgemein / Grundlagen
Personalführung in der Gastronomie
Personalwesen (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Personalwirtschaft (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Pflege und Instandhaltung der Maschinen und Arbeitsgeräte in der Küche (für Beikoch)
Produkte beschaffen und pflegen (für Restaurantmeister)
Produktpflege gewährleisten, Energie wirtschaftlich einsetzen (für Hotelmeister)
Produktpflege gewährleisten, Energie wirtschaftlich einsetzen (für Restaurantmeister)
Präsentationstechniken beherrschen (für Küchenmeister)
Quantitativen und qualitativen Nährstoffgehalt von Lebensmitteln beurteilen (für Küchenmeister)
Quantitativen und qualitativen Personalbedarf bestimmen (für Hotelmeister)
Quantitativen und qualitativen Personalbedarf bestimmen (für Küchenmeister)
Quantitativen und qualitativen Personalbedarf bestimmen (für Restaurantmeister)
Raumpflege, Werkstoffpflege und Textilpflege
Rechtsvorschriften in der Gastronomie
Regionale in- und ausländische Küche (für Koch)
Reinigungsmittel und Pflegemittel in der Gastronomie
Reklamationen in der Gastronomie
Reservieren, Buchen und Abrechnen (für Hotelmeister)
Restaurantorganisation (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Rohstoff-, jahreszeit-, gast-, preis- und anlassbezogene Speisen planen und erläutern (für Küchenmeister)
Rooms Management
Sachgemäße Aufbewahrung und Lagerung der Küchenvorräte (für Beikoch)
Sensoriktraining - Allgmein / Grundlagen
Sensoriktraining - Spirituosen
Servicebereich
Servierkunde
Speisen aus pflanzlichen Rohstoffen (für Koch)
Speisen nach Wareneinsatz und Arbeitsaufwand bewerten (für Küchenmeister)
Speisen und Getränke anbieten, gängige Servierarten kennen (für Hotelmeister)
Speisen unter Berücksichtigung zeitgemäßer Regeln und Techniken vor- und zubereiten sowie servieren (für Restaurantmeister)
Speisen, Getränke und Dienstleistungen verkaufsfördernd anbieten (für Restaurantmeister)
Speisenangebote für eine nachhaltig gesundheitsbewusste Ernährung sowie die häufigsten ernährungsbedingten Krankheiten kennen (für Küchenmeister)
Speisenfolge (für Koch)
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Dienstleistungen
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielle Logistik für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielle Unfallverhütung, Arbeistschutz und technische Sicherheit für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielles Controlling für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielles Marketing für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielles Marketing für den Bereich: Tourismus - Ländermarketing
Spezielles Marketing für den Bereich: Tourismus - Regionalmarketing
Spezielles Marketing für den Bereich: Tourismus - Stadtmarketing
Spezielles Marketing für den Bereich: Veranstaltung / Event
Spezielles Projektmanagement für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Steuerung und Kontrolle betrieblicher Leistungserstellung (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Steuerung und Kontrolle betrieblicher Vorgänge (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Systemorganisation (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Tischdekoration
Umweltschutz in der Gastronomie
Umweltschutz und Hygienebestimmungen einhalten (für Hotelmeister)
Umweltschutz und rationeller Energieeinsatz
Uniform System of Accounts for the Lodging Industry (USALI)
Veranstaltungsorganisation (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Verarbeiten und Anrichten von Halbfabrikaten und Fertigprodukten (für Beikoch)
Verkaufsfördernde Maßnahmen entwickeln (für Küchenmeister)
Verkaufsfördernde Veranstaltungen und Aktionen planen, kalkulieren, organisieren und durchführen (für Restaurantmeister)
Vor- und Zubereitungsarbeiten in der kalten Küche (für Beikoch)
Vorbereiten und herrichten von Restaurant- und Veranstaltungsräumen unter Berücksichtigung des Anlasses sowie der Speisen und Getränke (für Restaurantmeister)
Vorbereiten von Salaten, Gemüsen und Kartoffeln (für Beikoch)
Vorbereiten, Herstellen und Anrichten von Fischgerichten (für Beikoch)
Waren sachgerecht lagern (für Hotelmeister)
Waren sachgerecht lagern (für Restaurantmeister)
Wareneingang, Warenlagerung und Warenausgang in der Gastronomie
Warenwirtschaft (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Warenwirtschaft (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Warenwirtschaft (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Warenwirtschaft (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Warenwirtschaft - Gastronomie
Warenwirtschaft - Hotel
Wirtschaftsdienst (für Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie)
Wirtschaftsdienst (für Hotelfachmann / Hotelfachfrau)
Wirtschaftsdienst (für Hotelkaufmann / Hotelkauffrau)
Wirtschaftsdienst (für Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau)
Wirtschaftsdienst planen, durchführen und überwachen (für Hotelmeister)
Wirtschaftskunde
Zerlegen von Schlachtfleisch, koch- und bratfertiges Vorbereiten (für Beikoch)
Zwischenmahlzeiten (für Koch)
À la carte-Geschäft (für Koch)