Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozentin Frau Ines B.

Name: Frau Ines B.
ID: D10903
Alter: 59
Adresse: 14656 Brieselang
Deutschland
Adresse 2 : 04109 Leipzig
Deutschland
Adresse 3 : 30159 Hannover
Deutschland
Adresse 4 : 50667 Köln
Deutschland
Adresse 5 : 19053 Schwerin
Deutschland
Profilbild von Frau Ines B.

Ausbildung wird nicht gedruckt!

von bis Titel Fachrichtung Niveau
0 - 0 Ökonom Wirtschaft / Verwaltung Diplom
0 - 0 Politologin Geisteswissenschaften Diplom

Lebenslauf wird nicht gedruckt!

von bis Tätigkeit Arbeitgeber Ort
1983 Lehrer Politische Bildung / BWL /Rechnungswesen / Wirtschaftswissenschaften/ Tourismusbetriebslehre /Kultur- und Reisegeografie / Lernbüro/Übungsfirma Veranstaltungsfachwirtausbildung Unterrichtsgenehmigungen für Berlin/Brandenburg liegen vor Erfahrungen in den Bereichen Rechnungswesen, Mikro-Makroökonomie auf Fachhochschulniveau Berufsfachschule/Fachschule/Fachhochschulen Potsdam/Berlin
0 - 1980 Abitur

Themen wird nicht gedruckt!

Betriebswirt - Fremdenverkehrswirtschaft - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Personalwesen / Sozialwesen / Ausbildungswesen - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Rechnungswesen / Controlling - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Reiseverkehr / Touristik - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirtschaftliches Handeln (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Bürokaufmann / Bürokauffrau - Allgemein / Grundlagen
Fachangestellter für Bürokommunikation - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Bürofachwirt im Personal- und Rechnungswesen - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Handelsfachwirt - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Veranstaltungsfachwirt - Allgemein / Grundlagen
Fachwirt - Wirtschaftsfachwirt - Allgemein / Grundlagen
Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit - Allgemein / Grundlagen
Rechtsbewusstes Handeln (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Staatlich geprüfter Assistent für Gesundheitstourismus - Allgemein / Grundlagen
Staatlich geprüfter Assistent für Tourismus - Allgemein / Grundlagen
Staatlich geprüfter Assistent für Tourismusmanagement - Allgemein / Grundlagen
Teil III - Wirtschaft und Steuern (für Handwerksmeisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Angebotswesen
Anlagenbuchhaltung
Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
Außenhandel (für Handelsfachwirt)
Beim Jahresabschluss in Tourismusbetrieben mitwirken (für Reiseverkehrskaufmann / Reiseverkehrskauffrau)
Beschaffung und Logistik (für Handelsfachwirt)
Betriebsorganisation
Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
Betriebswirtschaftliche Auswertung mit Hilfe der EDV (für Handwerksmeisterausbildung)
Betriebswirtschaftslehre (BWL) - Allgemein / Grundlagen
Bilanzwesen - Allgemein / Grundlagen
Bilanzwesen - Jahresabschluss
Buchführung
Buchhaltung
Buchhaltung und Bilanz (für Handwerksmeisterausbildung)
Bücher in Tourismusbetrieben führen (für Reiseverkehrskaufmann / Reiseverkehrskauffrau)
Büroorganisation und Büroverwaltung
Bürowirtschaft
Controlling - Allgemein / Grundlagen
Controlling - Finanzen
Controlling - Investitionen
Destinationsmanagement
Ein Projekt in der Tourismus- und Freizeitbranche planen, durchführen und auswerten (für Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit)
Ein Unternehmen der Tourismus- und Freizeitbranche repräsentieren (für Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit)
Externes Rechnungswesen
Fachrechnen - Kaufmännisch
Finanzbuchhaltung
Führung und Personalmanagement (für Handelsfachwirt)
Geschäftsprozesse in Unternehmen der Tourismus- und Freizeitbranche erfassen (für Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit)
Geschäftsprozesse in Unternehmen der Tourismus- und Freizeitbranche erfolgsorientiert steuern (für Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit)
Grundsätze betrieblicher Aufbau- und Ablauforganisation (für Meisterausbildung)
Handelslogistik (für Handelsfachwirt)
Handelsmarketing (für Handelsfachwirt)
Handelsmarketing und Vertrieb (für Handelsfachwirt)
Kaufmännische Grundlagen
Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung und Kalkulationsverfahren (für Meisterausbildung)
Kostenrechnung (für Handwerksmeisterausbildung)
Kostenrechnung / Leistungsrechnung
Kunden über regionale Produkte und Leistungen der Tourismus- und Freizeitbranche zielorientiert beraten (für Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit)
Kurmanagement / Bädermanagement
Lagerlogistik
Lagerwirtschaft
Lexware - anlagenverwaltung
Lexware - buchhalter
Lexware - faktura+auftrag
Lexware - fehlzeiten
Lexware - financial office
Lexware - kassenbuch
Lexware - lohn+gehalt
Lexware - lohnauskunft
Lexware - warenwirtschaft
Lexware - warenwirtschaft - handel
Logistik - Allgemein / Grundlagen
Logistikcontrolling
Materialwirtschaft
Methoden der Entgeltfindung und der kontinuierlichen betrieblichen Verbesserung (für Meisterausbildung)
Methoden der Organisationsentwicklung (für Meisterausbildung)
Mitarbeiterführung und Qualifizierung (für Handelsfachwirt)
Märkte der Tourismus- und Freizeitbranche analysieren und Marketingstrategien ableiten (für Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit)
Pauschaltourismus
Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme (für Industriemeister - Elektrotechnik)
Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme (für Industriemeister - Metall)
Rechnungswesen - Allgemein / Grundlagen
Regionaltourismus
Reisebüromanagement
Reiseleitung und Reiseplanung
Reiseverkehrsgeografie (für Staatlich geprüfter internationaler Touristikassistent)
Reiseverkehrsmanagement
Sozialkunde / Gemeinschaftskunde / Politik und Wirtschaft
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Einzelhandel
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Marketing
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Personalwirtschaft
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Veranstaltung und Event
Spezielles Controlling für den Bereich: Hotel und Gastronomie (HOGA)
Spezielles Controlling für den Bereich: Marketing
Spezielles Controlling für den Bereich: Personalwirtschaft
Spezielles Management für den Bereich: Tourismus
Start Amadeus
Steuern (für Handwerksmeisterausbildung)
Tourismus - Allgemein / Grundlagen
Tourismusarten - Allgemein / Grundlagen
Tourismuskunde (für Staatlich geprüfter Assistent für Gesundheitstourismus)
Tourismusmarketing (für Staatlich geprüfter Assistent für Gesundheitstourismus)
Touristikbetriebslehre (für Staatlich geprüfter internationaler Touristikassistent)
Unternehmensführung (für Staatlich geprüfter internationaler Touristikassistent)
Unternehmensführung und -steuerung (für Handelsfachwirt)
Veranstaltungen planen, durchführen und nachbereiten (für Kaufmann / Kauffrau für Tourismus und Freizeit)
Volkswirtschaft für die Handelspraxis (für Handelsfachwirt)
Volkswirtschaftslehre (VWL) - Allgemein / Grundlagen
Wirtschaftsbeziehungen international
Wirtschaftskunde
Wirtschaftskunde (für Staatlich geprüfter internationaler Touristikassistent)
Wirtschaftslehre (für Handwerksmeisterausbildung)
Wirtschaftstheorie
Ökonomischen Handlungsprinzipien von Unternehmen und volkswirtschaftliche Zusammenhänge (für Meisterausbildung)
Ökotourismus