Wullenweberstraße 6 Tel: +49 (30) 39100 800 E-Mail: info@dozentenpool24.de
10555 Berlin Fax: +49 (30) 39100 801 Web: www.dozentenpool24.de

Dozentin Frau Iris F. Kunden-ID D24111

Name: Frau Iris F.
Alter: 57
Adresse: 81373 München
Deutschland
Profilbild von Frau Iris F.

Ausbildung - alle 7 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von   bis Titel Fachrichtung Niveau
1 10 .2008 - 06 .2010 Postgrad-Studium "Systemisches Management & Systemische Unternehmensführung", TU Kaiserslautern: Neuere Theorie sozialer Systeme, Lernen in Organisationen, Erwachsenenbildung, Systemische Organisationsberatung, (Un)Möglichkeit der Intervention, Interventionen in Soziale Systeme Sonstiges Weiterbildung
2 10 .2008 - 12 .2010 Weiterbildung und Zertifizierung zur Systemischen Supervisorin & Systemischen Organisationsentwicklerin Pädagogik Weiterbildung
3 01 .2007 - 12 .2008 Weiterbildung in klinischer Psychologie, Erwerb der Zulassung zur Psychotherapie nach HPG Sonstiges Weiterbildung
4 08 .2005 - 03 .2007 Weiterbildung und Zertifizierung zum Systemischen Coach & Systemischen Business Coach Sonstiges Weiterbildung
5 05 .2000 kontinuierlich diverse Weiterbildungen: Projektmanagement, Train-the-trainer bei pro-active internationl, Transaktionsanalyse, klientenzentrierte Gesprächsführung, Systemische Strukturaufstellungen am SySt-Institut München, Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg bei Ingrid Höller, Einführung in die Ego-State-Arbeit bei Jochen Peichl, Hypnotherapeutisch-systemisches Arbeiten bei Gunther Schmidt, Strategisch-systemisch kompetenzbasierte Arbeit bei Michael F. Hoydt, Systemisches Coaching mit Elementen aus der Kurzzeittherapie - Gestaltarbeit - lösungsorientierten und klientenzentrierten Beratung, Entspannungspädagogin & Entspannungstherapeutin (DIEK) Seminarleiterin Autogenes Training - Progressive Muskelrelaxation - Dynamische Entspannungsmethoden, Fortbildungen im Bereich Neubiologie bei Gunter Schiepek Sonstiges Weiterbildung
6 04 .1996 - 10 .1998 Psychologie, Soziologie, europäisches Arbeitsrecht, FernUniHagen Sonstiges Weiterbildung
7 09 .1989 - 08 .1991 Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Personal & Organisation, Fachakademie für Wirtschaft in München Sonstiges Diplom

Lebenslauf - alle 2 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Nr. von bis Tätigkeit Arbeitgeber Ort
1 08 .1999 Personal- und Unternehmensberaterin, HR- & OE-Expertin, Coach, Supervisorin und Dozentin, Beratung und Unterstützung von nationalen und internationalen Unternehmen, Unternehmensbereichen von Konzernen, KMUs, Familienbetrieben, Non-Profit-Organisationen und sozialen Einrichtungen, von Geschäftsführern, Vorständen, Aufsichtsräten, Inhabern und Führungskräften der TIMES-Branchen, der grafischen Industrie, Medizintechnik, Pharmazie, Luft- und Raumfahrt und anderen Personalberatungen und Organisationsentwicklern in allen HR- und OE-Themen, Optimierung der HR-Arbeit, Optimierung von Recruitment & Employer Branding, Einführung kompetenzorientierter strategischer Personalentwicklung, Konzeption und Durchführung systemisch-fundierter Workshops zur Organisations- Team- und Führungskräfteentwicklung, Nachwuchsführungskräftetrainings, Einzelcoachings für Fach- und Führungskräfte, Supervision für Leitungsgremien und Expertenteams, Supervision für Teams im psychosozialen Umfeld, Strategieentwicklungsworkshops für KMUs, Strategieentwicklungsworkshops für Einrichtungen & Teams der Jugendarbeit, Dozentin für Kommunikation & Visualisierung, Dozentin für Unternehmensführung / Personalwirtschaft / Personalführung / Kommunikation in der Ausbildung von Fachwirten, Dozentin für Führungskräftethemen HRC-HumanResourcesConsulting München
2 09 .1994 - 07 .1999 Personalleiterin & ChangeAgent mit Verantwortung für die operative Personalarbeit und das strategische Personalmanagement in D / A / CH, Neuausrichtung der HR-Abteilungen, Implementierung HR-Strukturen, Optimierung der HR-Arbeit, Einführung Mitarbeitergesprächszyklen, Zielvereinbarungen, Policies & Procedures, HR-Controlling, Fluktuationsanalysen & Exitinterviews, Kooperation mit den Betriebsräten, Verhandlungsführung, Vertretung vor dem Arbeitsgericht, Verantwortung für Fuhrpark und Gebäude in D / A / CH SmithMedical & Scitex (D/A/CH) München

Unterrichtsreferenzen wird nicht gedruckt!

Projektreferenzen wird nicht gedruckt!

Veröffentlichungen wird nicht gedruckt!

Themen - alle 93 Einträge ein-/ausklappen wird nicht gedruckt!

Betriebliches Gesundheitsmanagement - Allgemein / Grundlagen
Betriebsrat - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Personalwesen / Sozialwesen / Ausbildungswesen - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirt - Sozialwesen - Allgemein / Grundlagen
Betriebswirtschaftliches Handeln (für Meisterausbildung) - Allgemein / Grundlagen
Geprüfter Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau- Allgemein / Grundlagen
Handlungsbereich Führung und Personal für Meister - Allgemein / Grundlagen
Stressbewältigung - Allgemein / Grundlagen
Vermittlungscoach - Allgemein / Grundlagen
Arbeitsrecht
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Arbeitszeitmodelle
Assessment Center
Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
Autogenes Training
Balanced Scorecard
Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
Betriebsorganisation
Betriebsrat - Allgemein / Grundlagen
Bewerbungstraining - Allgemein / Grundlagen
Bewerbungstraining - Bewerbungscoaching
Bewerbungstraining - Schwerpunkt "in Arbeit bringen"
Burnout-Syndrom
Change Management / Veränderungsmanagement
Coaching - Führungskräftecoaching
Coaching - Personalcoaching und Mitarbeitercoaching
Coaching - Systemisches Coaching
Corporate Governance / Grundsätze der Unternehmensführung
Entspannung durch Anspannung
Förderung einer aktiven Mitarbeiterbeteiligung
Geistige Entspannungsmethoden - Allgemein / Grundlagen
Gesundheit - Allgemein / Grundlagen
Gesundheitsschutz
Grundsätze betrieblicher Aufbau- und Ablauforganisation (für Meisterausbildung)
Informationsmanagement und Wissensmanagement
Innovationstraining und Ideentraining
Kommunikationstraining - Allgemein / Grundlagen
Kommunikationstraining - Gewaltfreie Kommunikation
Konfliktmanagement
Kreativitätstraining
Körperliche Entspannungsmethoden - Allgemein / Grundlagen
Management - Allgemein / Grundlagen
Managementlehre
Methoden der Entgeltfindung und der kontinuierlichen betrieblichen Verbesserung (für Meisterausbildung)
Methoden der Organisationsentwicklung (für Meisterausbildung)
Mobbing am Arbeitsplatz
Moderationsführung und Verhandlungsführung
Motivationstraining
Organisationsmanagement
Personal- und Organisationsentwicklung (für geprüfter Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau)
Personalarbeit auf der Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen (für geprüfter Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau)
Personalarbeit organisieren und durchführen (für geprüfter Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau)
Personalauswahl
Personalbewertung
Personalentwicklung
Personalentwicklung für Meister
Personalfreisetzung - allgemein
Personalfreisetzung - Outplacement
Personalführung
Personalführung für Meister
Personalplanung
Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen (für geprüfter Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau)
Personalsuche
Personalwesen
Personalwesen (für geprüfter Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau)
Personalwirtschaft - Allgemein / Grundlagen
Persönlichkeitstraining
Profiling
Präsentationstraining
Salutogenese-Prinzip/Gesundheitsentstehung
Selbstmanagement
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Wirtschaft - Human Resources
Spezielle Betriebswirtschaftslehre (BWL) für den Bereich: Wirtschaft - Personalwirtschaft
Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: Wirtschaft - Human Resources
Spezielle Rechtspraxis für den Bereich: Wirtschaft - Personalwirtschaft
Spezielles Controlling für den Bereich: Wirtschaft - Human Resources
Spezielles Controlling für den Bereich: Wirtschaft - Personalwirtschaft
Spezielles Marketing für den Bereich: Wirtschaft - Human Resources
Spezielles Marketing für den Bereich: Wirtschaft - Personalwirtschaft
Spezielles Projektmanagement für den Bereich: Wirtschaft - Human Resources
Spezielles Projektmanagement für den Bereich: Wirtschaft - Personalwirtschaft
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Wirtschaft - Human Resources
Spezielles Qualitätsmanagement für den Bereich: Wirtschaft - Personalwirtschaft
Strategisches Management
Stärkung persönlicher Kompetenzen
Supervision
SWOT-Analyse
Teamtraining
Trainingsmaßnahme
Verbesserung der Arbeitsorganisation und der Arbeitsbedinungen
Vorstellungstraining
Zeitmanagement zur Arbeitsoptimierung
Zeitmanagement zur Stressminimierung